So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Moderator ist jetzt online.

Guten Morgen, mein iPhone 4 war nach 6 Fehlversuchen gesperrt.

Kundenfrage

Guten Morgen,
mein iPhone 4 war nach 6 Fehlversuchen gesperrt.
Mittlerweile konnte ich über die Verbindung mit iTunes zumindest meine Photoe sichern. Weitere Funktionen, außer Notruf absetzen sind nicht möglich.
Ich bin derzeit nur erreichbar. Telefon kann ich entgegen nehmen und SMS auch in der Voransicht teilweise lesen.
Die Anzeige lautet nicht mehr "gesperrt" sonder "Code eingeben". Den habe ich allerdings vergessen.
Wie kann ich das iPhone wieder in Gang bringen?
MfG
Andreas Brück
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Leider gibt es für diesen Zustand des iPhone nur noch die Optionen der Wiederherstellung oder des Zurücksetzen auf den Werkszustand.

Mit etwas Glück - es hängt davon ab, ob Sie für Ihr iPhone früher bereits mittels iTunes ein Backup angelegt hatten - gelingt dies an dem PC, den Sie regulär auch für das Synchronisieren der Daten verwenden.
Vergewissern Sie sich, dass iTunes in der aktuellsten Version auf Ihrem PC läuft.
Schließen Sie das iPhone ganz normal an und starten iTunes, falls es nicht von selbst startet.
Führen Sie nun in der Geräteliste auf der linken Seite auf die Zeile "iPhone von ..." einen Rechtsklick aus und wählen aus dem Kontextmenü die Zeile "Aus Backup wiederherstellen".

Sollte iTunes melden, dass auch für diesen Vorgang ein Passwort verlangt wird, müssen Sie es, wie oben erwähnt, in den Werkszustand zurücksetzen.

Dazu das iPhone nochmal vom PC trennen und erneut anschließen.
Im Reiter Übersicht sollten Sie nun u.a. auch den Schalter "Wiederherstellen" sehen.
Durch Klick auf diesen Schalter starten Sie den Reset.
Bitte beachten: Dabei gehen alle persönlichen Daten verloren.
Die gesicherten Daten können dann wieder zurückgespielt werden.

__________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte eine positive Bewertung abgeben.

Zögern Sie nicht, nachzufragen, wenn noch Klärungsbedarf besteht.
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-a2fffg6w-an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-a2fffg6w-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.