So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 13968
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Meine Frage lautet: Wie richte ich auf meinem neuen Gerät,

Kundenfrage

Meine Frage lautet:
Wie richte ich auf meinem neuen Gerät, EPSON WF 2540, das ich als Faxgerät nutzen will die Einstellung für den automatischen Faxempfang ein. Das Gerät ist nach Prüfung korrekt angeschlossen, Faxe lassen sich auch versenden. Mit dem Empfang gab es bisher Probleme.
Heute Morgen habe ich das Gerät nochmals neu eingestellt, aber noch nicht probiert.
Was bedeutet in diesem Zusammenhang bei Abrufempfang Fehler 224.
Das Gerät hat eine eigene Nummer (02161 /(NNN) NNN-NNNN. Vielleicht könnten Sie den Anschluss einfach mal testen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Bitte folgen Sie der nachstehenden Anleitung um den autom. Faxempfang einzurichten:



Wenn das Gerät keine Faxe empfängt ist möglicherweise die Telefonanlage nicht richtig konfiguriert. Richten Sie den Anschluss in der Telefonanlage als Kombianschluss (Telefon + Fax) ein und rufen Sie die Faxnummer dann einmal von einem Telefon aus an um zu testen ob es läutet.

Bei einem Faxabruf benutzt man sein eigenes Faxgerät um von einem anderen Faxgerät ein oder mehrere dort bereitgestellte Dokumente abzurufen. Dabei wird die Verbindung zur Übertragung des Faxes nicht vom Sender, sondern aktiv vom Empfänger hergestellt. Der Sender wartet passiv, bis er angerufen wird. Eventuelle Verbindungskosten trägt somit der Empfänger, welcher anruft und dann das selbstgesteuerte Versenden von Dokumenten beim Sender auslöst. Der Nutzer stellt also mit seinem Gerät die Verbindung mit der Gegenstelle her und bekommt die Daten (Seiten) als Fax während der bestehenden Verbindung gesendet.

Die Fehlermeldung bedeutet, dass unter der angegebenen Rufnummer kein Fax abgerufen werden konnte. Versuchen Sie mal testweise den Faxabruf der Wetterwarnlage auf der folgenden Seite: http://www.dwd.de oder rufen Sie ein Dokument der kassenärztlichen Vereinigung ab: http://www.kvno.de.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.

Haben Sie noch eine Rückfrage dazu oder ist Ihre Frage beantwortet? Für Rückfragen verwenden Sie bitte einfach das Textfenster unter meiner Antwort. Wenn Sie keine Rückfrage mehr dazu haben sollten schließen Sie die Frage bitte durch eine positive Bewertung ab. Vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich warte noch immer auf Ihre Rückfrage oder Ihre positive Bewertung um die Frage abschließen zu können.