So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 13788
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

mein sohn hat mittels Entsperrungsmuster sein Handy gesperrt,

Kundenfrage

mein sohn hat mittels Entsperrungsmuster sein Handy gesperrt, mittels googlemail und passwort funktioniert es auch nicht, wie kann ich es wieder entsperren
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

In diesem Fall können Sie das Gerät nur noch auf Werkseinstellung zurück setzen:

Um das Gerät zurück zu setzen gehen sie wie folgt vor:

1. Schalten Sie das Gerät aus
2. Entnehmen Sie bitte den Akku und bauen diesen wieder ein.
3. Drücken Sie folgende Tasten zusammen: Home Button + Einschalt-Taste
4. Halten Sie den Home Button solange gedrückt bis ein Menü erscheint
5. WIPE data/factory reset auswählen (Navigieren Sie mit den Lautstärke-Leiser bzw. -Lauter Tasten), bestätigen der Auswahl mit dem Home Button.
6. Wählen Sie "Yes" aus und warten Sie ab
7. WIPE Cache Partition auswählen
8. YES drücken
9. Abschliessend wählen Sie bitte Reboot System Now . Das Gerät startet nun neu.

Ein Video dazu finden Sie auf der folgenden Seite:
http://www.youtube.com/watch?v=FIQElrH_pU8

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dazu bitte das Textfeld unter meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung abzuschließen. Vielen Dank.