So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.

COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo ...ich habe das Samsung Galaxy XCover GT S5690.Habe

Kundenfrage

Hallo ...ich habe das Samsung Galaxy XCover GT S5690.
Habe das Problem dass ich Apps nicht auf die SD karte verschieben kann weil ich keine root Rechte habe. Habe Kink2SD installiert - Dateisystem für 2. Partition: was muß ich hier auswählen?? ext2, ext3, ext4, oder FAT32/FAT16 ?? (habe letzteres ausgewählt??)
Dann kommt die Meldung dass ich keine Root rechte habe und diese im Superuser-Dialog 'erlauben' muß....was ist denn ein Superuser-Dialog und wo finde ich den??

Wäre wirklich toll wenn mir hier jemand helfen kann denn ich sitze schon den ganzen Tag vor dem Problem...zuerst ging gar nichts mehr, speicher voll, habe nicht mal mehr Anrufe und SMS empfangen können und ich habe gerade mal 10 APPs geladen!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.

COM.iN IT-Service :

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Könnten Sie bitte noch angeben, welche Android-Version auf Ihrem Phone installiert ist?

Ansonsten könnte Ihnen die App "Apps2SD" helfen.
Diese funktioniert problemlos, ohne root-Rechte o.ä. zu verlangen.
Hat auch den Vorteil, dass Sie zu Apps, bei denen das "Auslagern" auf SD ein Problem sein könnte, entsprechende Hinweise erhalten.



COM.iN IT-Service :

Sollte das Problem durch die SD-Karte verursacht werden, versuchen Sie doch bitte mal, diese mit einem USB-Adapter an einen Windows-PC anzuschließen und prüfen das Format.
Dazu nachdem die Karte als Wechseldatenträger angezeigt wird, einen Rechtsklick auf das "Laufwerk" und dann aus dem Kontextmenü "Eigenschaften" wählen. Im erscheinenden Dialogfenster wird Ihnen u.a. auch das Datei-System, hoffentlich FAT32, angezeigt.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Meine


Android Version: 2.3.6

COM.iN IT-Service :

Dankr für die Info.

JACUSTOMER-dffxafig- :

ist Apps2SD nicht ein ähnliches Programm wie Link2SD??
Ich weiß nicht wie ich die SD Karte auf meinem Comp. sichern soll - habe die Micro SD in einen Adapter und in meinen PC der sagte mir ich muß zuerst formatieren - dann ist aber eh alles weg - wollte Daten auf eine potentere SD Karte kopieren und dann weitermahcen damit das Problem nicht in ein paar Monaten wieder hier ist,,

COM.iN IT-Service :

Ich möchte gern, dass Sie noch folgendes nachsehen:

Wenn Sie in die Einstellungen gehen und dann den Eintrag Anwendungen o. evtl. Anwendungsmanager wählen, sollten Sie eine Liste aller auf dem Gerät installierten Apps angezeigt bekommen.
Wählen Sie in dieser Liste bitte eine der Apps, die selbst installiert haben.
Sie sollten dann eine Seite angezeigt bekommen, in der etliche technische Infos zur App stehen, wie Version, Größe im Speicher etc.
Schauen Sie bitte nach, ob Sie auf dieser Seite auch einen Schalter, "Auf SD-Karte" verschieben" angezeigt bekommen.
(Ich frage das deshalb, weil ich von Android 2.3.6 - also Gingerbread - keine Version aktiv habe und nur mit meiner 4.xx vergleichen kann.)

JACUSTOMER-dffxafig- :

Moment mußte gerade ausschalten um die SD Karte über meinen PC zu prüfen

COM.iN IT-Service :

kein Problem

JACUSTOMER-dffxafig- :

also auf der SD Karte die jetzt in meinem Mobilphone ist steht hinter Datei-System gar nichts...

JACUSTOMER-dffxafig- :

unter Eigenschaften wird angezeigt dass keine Daten drauf sind - obwohl mir das Handy ganz klar anzeigt welche APPs auf der SD Karte und welche auf dem Handy sind - kann also nicht stimmen.

JACUSTOMER-dffxafig- :

ZUr Kontrolle habe ich noch eine potentere SD Karte eingelegt diese Hat das Format FAT32 , ist leer und auf diese würde ich auch gerne die Apps draufkopieren

JACUSTOMER-dffxafig- :

Ich konnte gar keine Apps auf SD Karte verschieben - alles grau unterlegt.

COM.iN IT-Service :

Dass kein Dateisystem angezeigt wird, ist nicht gut.
Aber dass Windows keine Dateien anzeigt, hat nichts zu bedeuten.
Das liegt daran, dass Android und Windows unterschiedliche Dateiformate verwenden. In Windows würden nur Bilder, Videos oder Musik-Dateien angezeigt.
Aber auch Android erwartet das Dateisystem FAT32. Und das müsste Windows in den Eigenschaften erkennen.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Darum habe ich ja Link2sd installiert mit dem das laut internet Research gehen sollte - aber hier verlagt er Root rechtre sonst geht es auch nicht....

COM.iN IT-Service :

Sofern Sie nicht allzu viele Apps installiert haben bzw. die diese kostenlos waren, sollten Sie die Karte sicherheitshalber neu formatieren.
Und zwar mit FAT32.
Das geht ebenfalls über das Kontextmenü mit den Eigenschaften. Dort einfach statt auf Eigenschaften, auf Formatieren klicken.
Das FAT32 sollte schon als Standard vorgewählt sein.

COM.iN IT-Service :

Und dann probieren Sie mal die von mir genannte Alternative Apps2 SD. Klappt bei mir wirklich absolut problemlos.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Dann kann ich gleich die größere Karte nehmen und damit neu starten denn die formatierte ist ja dann auch leer, oder?

COM.iN IT-Service :

Ja, sollte so sein.

JACUSTOMER-dffxafig- :

und auf der größeren steht Fat32..d,h, geht ohne formatierung?

COM.iN IT-Service :

wenn das aufgedruckt ist, braucht es keine Formatierung mehr. Können Sie aber genau wie bei der ersten mit dem PC prüfen

COM.iN IT-Service :

Hier noch ein Link zu der von mir vorgeschlagenen App > Apps2SD

auf GooglePlay (Market)

JACUSTOMER-dffxafig- :

Ist die Apps2SD dann ein Ersatz für Link2sd? Link2SD zeigt mir nämlich perfekt an was auf SD und was auf Handy ist und läßt mich auch auf SD Karte verschieben - aber eben nur mit Root Rechten..

JACUSTOMER-dffxafig- :

http://androidsu.com/superuser/ habe diese Superuser Seite gefunden, weiß aber nicht welche Version ich runterladen soll

COM.iN IT-Service :

Gemäß der Beschreibung auf der GooglePlay-Seite zeigt die App eine Übersicht aller Apps, und welche davon auf SD verschoben werden können.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Ja und genau das macht Link2sd auch...

JACUSTOMER-dffxafig- :

Ich ´verstehe nicht recht warum ich das dann acu brauche?

JACUSTOMER-dffxafig- :

Braucht man dazu keine superuser Rechte?

COM.iN IT-Service :

Also mein Gerät - das Note 7000 - ist nicht gerootet und da funktioniert das mit dieser App ohne zusätzliche Rechte o.ä.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Schon schön dass Sie mir alternativen vorschlagen, es wäre aber auch schön wenn ich gezielte Antworten auf meine Fragen bekäme und die sind eben : wie bekomme ich Root Rechte, was ist ein Superuser und hilf mir das Programm Root # XXXXX Data2SD card. zur Ergänzung on Link2sd?.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Danke

COM.iN IT-Service :

Also Rootrechte bekommen Sie, indem Sie Ihr gerät mit einem Programm wie Odin rooten.
Dazu muss allerdings gesagt werden, dass dann Garantie und jeglicher Support durch Samsung erlischt.
Und sicherheitshalber muss ich sagen, dass es Fälle gibt, in denen danach gar nichts mehr geht. Man nennt das Gerät dann ein Brick, also Stein.

Und bei einem gerooteten Gerät, in dem Sie wieder Ihre Daten wie z.B. Ihr Google-Konto einrichten, sind Sie dann eben Superuser.
Das bedeutet vor allem, dass Sie Zugriff auf die Systemebene erhalten und so z.B. eine Firmware einspielen können, die nicht von Samsung kommt. Sehr beliebt und am weitesten verbreitet ist CyanogenMod. (einfach mal googlen)

JACUSTOMER-dffxafig- :

OK ich probiere das mal mit der APP2sd - soll ich dann zuerst Link2SD deinstallieren??

JACUSTOMER-dffxafig- :

Muß ja irgenwie auf mein Gerät gehen, oder kann ich das so installieren dass es sofort auf die SD Karte geladen wird?

COM.iN IT-Service :

Die schon vorhandene App muss nicht deinstalliert werden, sollte allerdings nicht gleichzeitig im Hintergrund laufen.

Eine Direktinstallation auf die SD-Karte geht leider nicht.
Es funktioniert so, dass die App das Gerät scanned und dann zu jeder App anzeigt, ob diese verschiebbar ist.

COM.iN IT-Service :

Was noch gut ist, Apps2SD ermittelt auch, wieviel Cache-Speicher die aktiven Apps nutzen und kann diesen freigeben.

JACUSTOMER-dffxafig- :

OK, ich werde das probieren - wird bestimmt wieder einpaar Stunden dauern, denn ich muß ja auch alle Apps neu auf die SD-Karte laden - wenn ich eh alles Neu machen muß, empfiehlt es sich da nicht gleich einen neuen Reset des Gerätes zu machen?

COM.iN IT-Service :

Hier schnell noch ein gerade aufgenommener Screenshot zu Apps2Sd

Bild in Originalgröße

JACUSTOMER-dffxafig- :

Bin verzweifelt, denn jeder sagt was anderes und bin wirklich schon seit heute morgen um 9.00 nur mit meinem Handy beschäftigt..

COM.iN IT-Service :

Ein Reset auf die Werkseinstellungen hat durchaus seine Berechtigung.
Bringt vor allem ein sauberes System und beseitigt auch Reste von Apps, die evtl. nicht sauber deinstalliert wurden.

JACUSTOMER-dffxafig- :

leider ist der Screenshoot sehr klein und ich erkenne gar nichts - aber kein Problem, die APP2sd habe ich auch schon unter den vielen Vorschlägen im Forum gefunden

COM.iN IT-Service :

Das Problem ist halt, dass sich das Verhalten in Abhängigkeit von den installierten Apps entwickelt.
Viele Apps haben das unangehme Verhalten, dass sie Programmteile schon beim Einschalten des Gerätes mitstarten lassen, damit der eigentliche App-Aufruf schneller geht. Aber letztlich sind das dann etliche, die insgesamt den Speicher so verstopfen, dass das Gerät langsamer wird und manche Apps sich auch gegenseitig stören.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Bild in Originalgröße
ein anderes kl. Problem...erscheint immer wieder - wo finde ich das Kennwort für meinen Server?

COM.iN IT-Service :

Sorry, aber das Bild kommt leider nicht in Originalgröße durch

COM.iN IT-Service :

kann aber an unserem Chat-Modus liegen

COM.iN IT-Service :

funktioniert denn meines bei Ihnen?

JACUSTOMER-dffxafig- :

Nein leider nicht...das ist die ganz normale Benutzer und Kennwort-Abfrage des Servers - ich weiß nie was ich da eingeben soll

JACUSTOMER-dffxafig- :

Server: imap.gmx.net
Benuzername: meine email

JACUSTOMER-dffxafig- :

dann fragt er nach dem kennwort - wo finde ich das Kennwort des servers?

COM.iN IT-Service :

Ich hab jetzt mal meine Browser-Vergrößerung genutzt und erkenne etwas mit Internet-Email und gmx.
Dabei dürfte es sich um Ihr zu Ihrer GMX-E-Mail-Adresse gehörendes KW handeln.

Falls Sie das nicht mehr wissen, können Sie auf der Loginseite von GMX den Link Passwort vergessen anklicken, dann bekommen Sie die Möglichkeit, es zurückzusetzen.

COM.iN IT-Service :

Welches Mail-Programm verwenden Sie denn?

JACUSTOMER-dffxafig- :

Ah, ok wußte nicht dass da das GMX Passwort gemeint ist...ok

COM.iN IT-Service :

Also falls Sie mit einem Programm wie Outlook oder Windows-Live-Mail arbeiten, können Sie in den Einstellungen zu Ihrem E-Mail-Acct. dieses Kennwort permanent abspeichern.
Das erspart das dauernde eingeben.

JACUSTOMER-dffxafig- :

Ok werde das mit der ADD2sd nun probieren - da das wie gesagt bestimmt länger dauert - kann ich dann später oder morgen nochmal auf Sie zurückkommen?? denn jetzt aktuell ist mein Problem nicht behoben, habe Vorschläge wie es gehen könnte...die muß ich jetzt ausprobieren...

COM.iN IT-Service :

kein Problem.
Ich schalte unsere Kommunikation auf den Frage-Antwort-Modus um, dann bekomme ich eine E-Mail, wenn Sie etwas neues posten.

Ich bin morgen auf jeden Fall mal Online, wenn auch nicht den ganzen Tag.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter User,

könnten Sie mir bitte gelegentlich eine Info zukommen lassen, ob Sie Ihr Problem bereits lösen konnten oder noch weitere Hilfe benötigen.

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


ich hatte Ihnen bereits am Sonntag geantwortet , es gab allerdings Probleme mit dem Server und der Übermittlung.


Leider lonnte ich das Problem nicht lösen - auch mit der App2sd gab es dasselbe Problem - ich konnte ganze 2 Apps laden weil der Gerätespeicher voll war und die Apps zuerst auf den Gerätespeicher geladen werden bevor Sie auf die SD Karte erschoben werden können.


Da ich nicht weiterwußte habe ich dann alles auf Werkseinstellung zurückgesetzt und alles neu installiert...leider bin ich nun wieder an ziemlich derselben Stelle - für mich gibt es keine andere Lösung als diese root Rechte zu erlangen und einen Teil der gespeicherten Daten von Samsung auszulagern -. oder ein neues Telefon...


Ich würde mir wünschen dass es eine Hotline gibt wo man wirklich 1:1 telefonisch durch Problemsituationen geleitet wird - ich habe schon mehrere Tage und Nächte verbracht und bin immer noch nicht am Ziel - sehr frustrierend alles - gerne würde ich für einen Service bezahlen, wenn danch alles funktionieren würde - für mich ist das hin und herschreiben aber schwierig weil es im Endeffekt dasselkbe ict was ich auch in Foren finde - es hapert aber manchmal an den Fachausdrücken und dem techn. Verständniis - wie Root Rechte und Superuser....


Shades dass es solch eine Unterstützung anscheined noch nicht gibt...


Ich werde versuchen mir selbst zu behelfen oder wenn es mich total abnervt wieder auf ein altes Tastentelefon zurückgreifen.


 


Leider konnten Sie mir dieses mal niht helfen!

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter User,

es ist natürlich richtig, dass wir auf dem Weg über das Portal nur schriftliche Tips geben können. Eine Telefon-Hotline für Probleme wie das bei Ihnen vorliegende käme wahrscheinlich sehr teuer und ich kenne auch keinen Hersteller, der das anbietet.
Hersteller-Hotlines unterstützen auch nur bezüglich der Basisaustattung.

Wenn Sie den Root-Vorgang durchführen möchten, empfehle ich Ihnen folgende Seite:

Anleitung zur Erlangung von Root-Rechten beim Samsung Galaxy Xcover (S5690)

Dabei bitte auch den Link "diesen Beitrag" nutzen. Auf dieser Seite finden Sie dann auch einen Passenden All-in-One Keruk, mit dem Sie sicher am besten bedient wären.
Der erste Link zu "Keruk" funktioniert derzeit wohl auch nicht.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Genau das ist es ja...die Beschreibungen sind zu kompliziert für mich (habe ich auch schon unter den Foren und nach vielem Suchen gefunden!)- allerdings beinhalten die Beschreibungen zu viele Fremdwörter..ich bräuchte da jemand der das mit mir durchgeht...darum werde ich dieses handy nun nur noch als Ersatzhandy nutzen und mir ein potenteres Neues Kaufen...ich bekomme das einfach nicht hin und habe keine Nerven mehr.


 


Danke, XXXXX XXXXX konnten Sie mir dieses mal nicht wirklich helfen.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter User,

danke für die offene Rückmeldung.

Das Schritt für Schritt durchgehen schaffen wir schwerlich über unser Portal.

Ich kann Ihnen dann nur nach empfehlen, sich wieder ein Samsung zuzulegen, denn dann hätten Sie zumindst die Möglichkeit, die Daten, die Sie schon gesichert haben, auf das neue zu übernehmen.

Sehr gut im Preis-/Leistungsverhältnis ist da sicher das Galaxy II plus, die Neuauflage des SII, das sehr erfolgreich war und von vielen immer noch gern genutzt wird.

Falls Sie Ihr bereits angezahltes Frageguthaben zurückmöchten (Sie könnten es für eine zukünftige Frage stehen lassen), geben Sie mir bitte eine kurze Info, dann veranlasse ich das für Sie.

Wünsche Ihnen noch eine gute Zeit.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


ja , das wäre sehr nett wenn ich mein Frageguthaben zurückbekommen kann...Sie haben sich zwar Mühe gegeben, aber ich bin dennoch nicht weiter gekommen - tut mir leid.


Bitte veranlassen Sie eine Rückzahlung...Danke

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter User,


die Rückerstattung für Ihr bereits angezahltes Frageguthaben ist nunmehr veranlasst.

Sie erhalten per E-Mail Nachricht von unserem Kundendienst.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    379
    Fachrichtung Gerätetechnik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    379
    Fachrichtung Gerätetechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    15
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IN/indowsupport/2015-9-14_64229_bild.64x64.jpg Avatar von Windows_Support

    Windows_Support

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    165
    Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LY/ly/2015-4-28_105619_profilfotoklein.64x64.png Avatar von Christoph Geiser

    Christoph Geiser

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    16
    IT-Leiter in einem KMU, mehrjährige Erfahrung im Mobilfunkbereich
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1642
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon