So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 13629
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Handy Black Berry ist ins Wasser gefallen,im Shop sagte

Kundenfrage

Mein Handy Black Berry ist ins Wasser gefallen,im Shop sagte man mir dies geht nie wieder und keiner repariert es mir.Im Infoblatt zum Handy steht aber das nur Fachpersonal die wieder ganz machen kann.Wer hat Recht ? Ich benötige soviele Datn aus meinem Handy, bitte helfen Sie mir. Viele Grüße

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Bei einem Wasserschaden können Sie nur umgehend das Akku entnehmen und das Gerät dann für mehrere Tage vorsichtig trocknen. Dazu können sie es beispielsweise in ein Taschentuch einwickeln und in eine Dose mit Reis stellen, um die Feuchtigkeit langsam aufzunehmen, oder es in einer warmen Umgebung liegen lassen. Übermäßige Hitzeeinwirkung, wie etwa auf einem Heizkörper, schadet dem Gerät aber mehr als es nützt und sollte daher vermieden werden. Salz ist eher ungeeignet, da salzhaltige Luft die Platine zusätzlich beschädigt.

Wenn Sie Glück haben können Sie das Handy dann nach einigen Tagen wieder in Betrieb nehmen. Wenn das nicht geht, kann Ihnen auch ein Fachpersonal nicht mehr weiterhelfen. Das Fachpersonal würde das Handy nur öffnen und es dann ebenfalls trocknen. Wenn die Platine zu diesem Zeitpunkt bereits durch Kurzschlüsse defekt ist, dann ist auch das Fachpersonal keine Hilfe mehr, weil die Platine nicht reparabel ist sondern nur getauscht werden kann, wodurch die Daten ja verloren gehen.

Die Freude nach der Wiederbelebung ist übrigens meist nur von kurzer Dauer. Durch das Wasser treten später in der Regel Korrossionsschäden auf, die sich oft erst nach zwei oder drei Monaten bemerkbar machen. Sie sollten die Zwischenzeit daher nutzen um Daten zu sichern, dürfen sich aber nicht darauf verlassen, dass das Gerät jetzt den Schaden überstanden hat. Feuchtigkeitsschäden sind immer langfristige Schäden, bei dem keiner weiß wie lange das Gerät dann noch funktioniert. Daher werden gerade solche Geräte gerne bei Ebay verkauft.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Verehrter Kunde, ich habe Ihre Frage beantwortet und hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben. Wenn Sie noch Rückfragen dazu haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Ihre Frage beantwortet ist, vergessen Sie bitte nicht abschließend noch eine positive Bewertung vorzunehmen, damit ich weiß dass die Frage abgeschlossen ist. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon