So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Ich möchte meine Schwester in Djerba /Tunesien auf ihren Handy

Kundenfrage

Ich möchte meine Schwester in Djerba /Tunesien auf ihren Handy Nokia anrufen.Es kommt immer der Satz :die Nummer ist nicht vergeben. Sie kann aber mich erreichen. Ich benutze beim Anruf 00216 als Vorwahl nach Djerba.Bitte helfen Sie mir.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Könnten Sie bitte noch angeben, ob es sich bei dem Handy Ihrer Schwester um ein ursprünglich in Deutschland angemeldetes HXXXXX XXXXXdelt, bzw. welchen Provider sie hat?

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehter Berater,


 


das Handy ist in Deutschland angemeldet T-mobil.Nummer 015111676705.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

wenn auf dem Handy Ihrer Schwester das sog. Roaming aktiv ist, was als Standard so eingestellt wird, sollte es ohne Ländervorwahl funktionieren. Also die Nr. so wählen, als wäre sie in Deutschland.

Roaming bedeutet Durchleitung, also dass sich das Handy im Netz des ausländischen Providers anmeldet und diese Anmeldung an das Heimnetz mitgeteilt wird und Anrufe durchleitet.

Allerdings sollten Sie beachten, dass zusätzliche Kosten anfallen, die ausserhalb der EU beträchtlich sein können.

Ein guter Trick wäre, den Anruf über Skype zu versuchen.
Idealerweise, falls Sie beide ein Smartphgone hätten, auf das man die Skype-App laden kann, wären beide Handys in einem WLAN.
Aber auch, wenn Sie selbst Skype auf Ihrem PC hätten (oder wiederum auf dem Handy), könnten Sie mit Skype-Out (man zahlt ein Prepaid-Guthaben an) wesentlich günstiger telefonieren.
Der Trick ist, dass Skype sich übers Internet so nah wie möglich an das angerufene Handy "heranpirscht" und dann nur noch ein lokales Gespräch im Telefonnetz aufbaut.

__________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

__________________________________________
BITTE BEACHTEN:


GEBEN SIE KEINE BEWERTUNG AB, WENN SIE NOCH NACHFRAGEN HABEN.


FÜR DAS STELLEN EINER NACHFRAGE NUTZEN SIE BITTE DEN TAB „RÜCKFRAGEN“!


Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und positiv bewerten, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.

COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

vielen Dank für die pos. Bewertung und den Bonus.

Sollten noch Nachfragen auftauchen, können Sie diese gern weiter üben diesen Thread stellen.

Wünsche noch ein schönes Wochenende.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon