So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 13696
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein neues ipad möchte mit WLAN-Netzwerk verbunden werden ..unter

Kundenfrage

Mein neues ipad möchte mit WLAN-Netzwerk verbunden werden
..unter Netzwerk wählen, zur Auswahl habe ich "donttell" und "Anderes".
Wähle ich "donttel" kommt die Frage nach dem Kennwort? Welches Kennwort
Bei Auswahl "Anderes" will das ipad den Netzwerknamen wissen.
Mit anstecken und lossurfen wird das so nichts. die Simkarte findet er auch nicht, die ist aber dort wo sie sein soll. Die Karte habe ich im Telekomladen gekauft.
Angeschlossen ist das Ipad an meinem PC (W7)
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Das wäre doch auch schlimm, wenn jeder der ein Ipad hat so einfach kostenlos über Ihr WLAN surfen könnte.

Ihr Router hat eine sogenannte SSID, das ist der Name der Ihnen beim Suchen des WLAN's angezeigt wird, und einen Netzwerkschlüssel. Diesen Netzwerksschlüssel wissen nur Sie selbst, bzw. derjenige der Ihren Router seinerzeit eingerichtet hat.

Um das Ipad mit Ihrem WLAN verbinden zu können müssen Sie daher zum Einen den Namen wissen, der in Ihrem Router als SSID hinterlegt ist, sowie den im Router gespeicherten Netzwerkschlüssel. Bei einer Fritzbox ist der Netzwerksschlüssel beispielsweise auch auf der Rückseite des Routers noch einmal aufgedruckt.

Ihre Aussage "die Simkarte findet er auch nicht" und "Pin eingegeben" sind ein Widerspruch in sich. Sie können ja keine Pin eingegeben haben wenn die Simkarte nicht gefunden worden wäre.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verehrter Kunde,

Ihre Frage ist noch immer geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen bereits weiterhelfen.

Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben sollten, verwenden Sie bitte einfach den Button "Dem Experten antworten" unterhalb meiner Antwort, damit ich Ihnen diese noch beantworten kann.

Die Beantwortung von Rückfragen ist im Fragepreis enthalten, sofern sich diese auf die Ursprungsfrage oder meine Antwort beziehen.

Wenn Ihre Frage bereits beantwortet ist und keine Rückfragen mehr offen sein sollten, vergessen Sie bitte nicht die Frage durch eine Akzeptierung abzuschließen, damit meine Bemühungen honoriert werden. Durch diese Akzeptierung entstehen Ihnen natürlich keine zusätzlichen Kosten. Sie geben damit nur das bereits einbezahlte Guthaben Ihres Justanwer-Kontos für diese Frage frei, damit meine Bemühungen honoriert werden. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon