So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo! Mein Tab meldet Wenig Speicher! Ich habe schon alle

Kundenfrage

Hallo!
Mein Tab meldet: Wenig Speicher!
Ich habe schon alle Bilder aus den Kontakten gelöscht und kaum E-Mails gespeichert.
Was kann ich noch tun? Kann man den Speicher eventuell erweitern?
Karlheinz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch folgende Daten mit:


Die Modell-Bezeichnung Ihres Tab und den Hersteller

Vielen Dank

__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und braucht bzw. kann daher nicht akzeptiert werden.

Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Experte!
Samsung Galaxy Tab Modell GT-P1000
Die korrekte Fehlermeldung lautet: Wenig Platz.
Danke schon mal.
Karlheinz
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die weiteren Infos.

In der Grundausstattung hat Ihr Tab ja 16 GB.

Und zu dieser Grundausstattung gehört ein MicroSD-Slot. In diesen können Sie MicroSD-Speicherkarten mit bis zu 32 GB einstecken und kämen so zumindest theoretisch auf insgesamt 48 GB.

HIer ein Beispiel einer solchen SD-Karte im Micro-Format. (32GB für ca. 41.-€)

Natürlich gibt es auch kleinere, beginnend bei 4 GB und entsprechend auch günstiger.

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tut mir leid. Diese Antwort geht wohl am Problem vorbei.
Mein Tab ist bereits mit einer 32 GB microSD Karte ausgestattet.
Die Werte unter 'Einstellungen/SD-Karten- und Gerätespeicher' zeigen auch genügend Speicher an:
Externe SD-Karte Gesamtspeicherplatz 29,71 GB, verfügbarer Speicherplatz 26,13 GB
Interner Speicher Gesamtspeicherplatz 12,66 GB verfügbarer Speicherplatz 10,68 GB
Interner Gerätespeicher verfügbarer Speicherplatz 1,25 GB
Die Warnmeldung heißt: Wenig Platz
Und beim antippen öffnet sich die Seite 'Anwendungen verwalten'.
Es gibt keinen Hinweis darauf, wie knapp der Platz ist oder wieviel Platz freigeräumt werden müsste, erst Recht nicht, wie das zu bewerkstelligen ist.
Gruß
Karlheinz
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben nun einige Informationen nachgereicht, die das Bild verdeutlichen.

Sie haben definitiv nicht zu wenig Speicherplatz, sondern eine Fehlfunktion in der Speicherverwaltung.

Leider bin ich mit Android nicht so weit vertraut, dass ich den Fehler genau eingrenzen könnte. Deswegen kann ich nur 2 Empfehlungen geben:

1. Überprüfen ob Apps2SD aktiviert ist, damit Sie einige Ihrer Apps auf der SD-Karte ablegen können.

2. Alle Daten extern zu sichern/synchronisieren und einen Reset auf den Werkszustand durchzuführen bzw. falls noch nicht geschehen, auf die aktuellste Android-Version upgraden.

_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tja, das hilft mir nicht wirklich weiter.
Wie überprüft man denn, ob apps2SD aktiviert ist?
Da schon viele Apps auf die SD-Karte verlagert sind, müsste es ja wohl aktiviert sein, oder?
Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand.
Also, die Antwort hilft mir nicht.
Gruß
Karlheinz
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn sie Apps auf der SD haben, dürfte Apps2sd in der Tat aktiviert sein.

Da ich ausser dem Reset auf den Werkszustand keine weitere Option anzubieten habe, gebe ich Ihre Frage an meine Kollegen weiter.
Bitte etwas Geduld.

Viele Grüsse

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon