So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Karsten ist jetzt online.

hallo, mein iphone 3g hat sich aufgeh ngt . Im Handy-Shop

Kundenfrage

hallo, mein iphone 3g hat sich "aufgehängt". Im Handy-Shop sagte man mir,ich solle die Werkseinstellungen wiederherstellen, dann würde alles wieder normal laufen. Das ist auch der Fall bis auf die Tatsache, dass sämtliche Fotos und Videos verschwunden sind. Gibt es irgendeine Chance, dass Fotos und Videos auf irgendeinem Speicherort noch erhalten sind und wenn, wie kann ich diese sichern bzw. auf meinen PC ziehen? MfG Thomas
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo
es gibt auch noch andere Möglichkeiten.

Versuchen Sie als erstes mal einen normalen Reset:

Drücken Sie die Home- und die Standby-Taste gleichzeitig. Und zwar so lange, bis das Apple-Logo erscheint und das iPhone neu bootet.
Lassen Sie Ihrem iPhone dazu ruhig 10 Minuten Zeit.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, die Sache mit dem booten funktioniert zwar, aber die Fotos sind nach wie vor nicht da. Wie funktioniert das mit der Fernwartung? Das Iphone brauchte max. 1 min, um wieder aktiv zu sein.

Frdl. Gr. thomas
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Fernwartung bringt in Ihrem Fall nichts.

Das mit den Fotos müssen Sie noch einmal genauer erzählen.
Ich war bisher davon ausgegangen, dass Ihr iPhone hängt und Sie nicht auf Werkseinstellungen zurück setzten wollen um die Fotos nicht zu verlieren.
Und der Reset löscht keine Fotos.

Waren die Fotos vorher schon weg?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also folgender Verlauf: Iphone hing fest, ich bin in den Handyshop gegangen, die meinten, dass das Zurücksetzen auf Werkseinstellung die Daten / Fotos nicht löscht und taten dann auch dergleichen - das Iphone funktioniert zwar wieder, aber ich habe die Fotos nicht mehr drauf. Jetzt sagte man mir, dass die Fotos EVENTUELL irgendwo (wo auch immer - bin Laie) gespeichert seien.....daher mein jetziger Hilferuf an Sie. MfG thomas
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie hätten besser nur einen Reset machen sollen.

Zu den Fotos fällt mir nicht so sehr viel ein, möche es auch nicht schlimmer machen und gebe die Frage daher mal weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo nochmal, Frage weitergeben heißt, es gäbe evtl. noch Chancen, dass die Fotos nicht verloren sind? Na - die Hoffnung stirbt zuletzt. Kann mich leider auch nicht mehr erinnern, was beimbeim letzten Anschluss des Iphones an den PC erfolgt, es kam folgende Frage: Wollen Sie die Daten übertragen / speichern? Ich bin definitiv auf "Ja" gegangen, finde aber auch auf dem PC die Fotos nicht......na vielleicht hat noch irgendwer eine Idee. Danke für ihre Bemühungen.MfG XXXXX XXXXXke
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herzlich Willkommen!

Hallo XXXXX XXXXXke,
verbinden Sie Ihr Handy mit den PC, im Arbeitsplatz wird ihr Gerät angezeigt als Kommunikationsgerät mit der Laufwerksbezeichnung z.B. F: .

Laden Sie sich dieses Programm Recuva herunter (kostenlos) -> http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

Mit diesen Programm können Sie alle Daten von Ihren Handy wiederherstellen, auch Ihre Bilder. Geben Sie bei der Suche den Laufwerksbuchstaben ein, wie oben beschrieben.

Mit besten Grüßen
Karsten


Wenn ich Ihnen helfen konnte, Akzeptieren Sie meine Antwort mit Ihrer Bewertung!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo zurück, habe recuva gedownloadet, klappt auch alles, nur dass das programm das Iphone nicht erkennt, also es steht unter keinem Laufwerksbuchstaben sondern extra aufgelistet als Tragbares Medium - "thomasiphone" - völlig unabhängig von den anderen festplatten, laufwerken, wechselmedien..... recuva durchsucht alles auf gelöschte dateien, nur dies Handy nicht. Ist sicher nur eine kleine einstellungsfrage...aber ich habe echt keinen Plan. MfG XXXXX XXXXXke
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
wenn es als Tragbares Medium angezeigt wird, klicken Sie die rechte Maustaste und dann auf Eigenschaften. Wenn es nicht als Mobiles Laufwerk angezeigt wird, müssen Sie Ihre Speicherkarte entfernen und über einen Card Reader einlesen.

Durchsuchen Sie die Karte mit Recuva, in der Hoffnung das es da mal abgespeichert war. An den Internen-Speicher gelangen Sie nur mit Ihrer Verbindungssoftware (USB-Kabel). Auch da mal suchen.

Ich hoffe Sie haben Glück, ansonsten sind die Daten verloren.

Mit besten Grüßen
Karsten