So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaubergerConcept.
RaubergerConcept
RaubergerConcept, IT-Specialist
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 490
Erfahrung:  Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
32018126
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
RaubergerConcept ist jetzt online.

Hallo, mein neuer MP3/MP4 Player ist seit einem Software Update

Kundenfrage

Hallo,
mein neuer MP3/MP4 Player ist seit einem Software Update nicht mehr
nutzbar:
- beim Versuch einstmals geladene flac oder MP3 - Dateien über den
File Brouser aufzurufen, kommt es ständig zu einem Neustart des
Systems.

- das aufspielen einer neuen Software ist mir nicht mehr möglich.

Für einen konstruktiven Tipp wäre ich sehr dankbar.

B. Niemann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag Herr Niemann,

 

um was für einen MP3-Player handelt es sich?

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Rauberger,
das Gerät ist ein Samsung YP-M1.
B. Niemann
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Niemann,

 

wenn nicht schon geschehen, sollten Sie als erstes durch Drücken der "Hold"-Taste für mind. 10 Sekunden das Gerät zurücksetzen. Dadurch wird der MP3-Player neu initialisiert.

 

Wenn es dann noch immer nicht funktioniert, sollten Sie versuchen die Firmware Version 1.0 aufzuspielen und das Gerät nochmal zu testen:

 

http://www.samsung.de/de/Privatkunden/Mobil/MP3MP4Player/MP4Player/ypm1/YP-M1/detail.aspx?atab=support&aguid=60da53a6-78f7-4341-87a5-b73b10383938&stab=downloads&dl=firmware

 

Ich freue mich wieder von Ihnen zu hören.

 

Viele Grüße

 

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Rauberger,
bitte entschuldigen Sie, dass ich für einige Zeit den Dialog unterbrechen musste.
Leider haben die Maßnahmen, die sie vorgeschlagen haben, nichts erbracht.
Ich denke dass es das beste ist, das Gerät an den Samsung - Service zu senden, damit ich dort Hilfe bekomme.

Das Entgelt für die Beratung ist mir inzwischen in Rechnung gestellt wurden.
Wenn ich die Forumregeln richtig verstanden habe, müsste mir der Beitrag zurückerstattet werden - oder?

B. Niemann
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag Herr Niemann,

das Sie keine Antwort akzeptiert haben, befindet sich der Betrag noch auf Ihrem Kundenkonto. Von dort können Sie ihn sich über die Webseite www.justanswer.de/refund/refund.asp erstatten lassen.

Viele Grüße

Klaus Rauberger