So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ITGuide.
ITGuide
ITGuide, Software Developer
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 5
Erfahrung:  2 Jahre Studium der Informatik, über 10 Jahre berufserfahrung im IT-Bereich
38448210
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
ITGuide ist jetzt online.

wer kann mir helfen die Kontaktdaten und Kalenderdaten vom

Kundenfrage

wer kann mir helfen die Kontaktdaten und Kalenderdaten vom Palm Version 4.1 (das ist ein Gerät womit man nicht telefonieren kann!) auf mein neues HTC HD2 zu kopieren.
Ich habe jedoch kein Kalender von Windows auf meinem PC und will im Grunde auch nicht
Outlook haben. Mein Emailprogramm ist Mozilla Thunderbird und soll es auch bleiben!

Bitte ganz ganz dringend, muß es heute noch erledigtbekommen...
XXX@XXXXXX.XXX oder 02335-848480
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  ITGuide hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo -

 

da stehen Sie vor einer wirklichen Zwickmühle.

Das HTC HD2 synchronisiert sich - zumindest nach meinem letzten Wissensstand - ohnehin nur mit Microsoft Outlook.

 

Das bedeutet: selbst wenn Sie es schaffen, die Daten Ihres Palms nicht mit Outlook zu synchronisieren (möglich), dann gibt es keine Schnittstelle zu Ihrem HD2.

 

Allerdings: Outlook ist ein multifunktionales Werkzeug, mit dem Sie unter Anderem Emails abrufen können, aber natürlich nicht müssen.

Sie können beide Programme, also Outlook und Thunderbird, benutzen. Outlook zur Synchronisierung von Kontakten und Kalendereinträgen und Thunderbird für Ihre Emails.

 

Ich hätte Ihnen gerne eine erfreulichere Antwort gegeben, aber die Umstände lassen nunmal nichts anderes zu.

 

Vielleicht konnte ich Ihnen zumindest ein wenig weiterhelfen.

 

LIebe Grüße,

ITguide