So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Mitsubishi
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mitsubishi hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo. Habe einen Mitsu. Pajero V60 3,2DID Bj.2000 210000km.

Kundenfrage

Hallo.
Habe einen Mitsu. Pajero V60 3,2DID Bj.2000 210000km. Springt sehr schlecht an,
raucht sehr stark, keine Leistung,mit zunehmender Motortemperatur verbessert sich alles
ein wenig.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mitsubishi
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke XXXXX XXXXX Justanswer nutzen.

So wie Sie das Problem schildern, denke ich das der Fehler endweder die Zylinderkopfdichtung oder die Ventilschaftdichtungen sind.

Dadurch gelangt Öl in die Zylinder. Dies hat die Auswirkungen, dass das Kraftstoffluftgemisch nicht richtig ist und dadurch der Verbrennung unsauber wird und das Fahrzeug natürlich weniger Leistung hat. Der Qualm entsteht durch die Verbrennung des Öls.

Als erstes sollten Sie eine Kompressiondruckprüfung durchführen lassen.