So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 6049
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

1. Was muß in einem Untermietvertrag drinstehen damit er so

Beantwortete Frage:

1. Was muß in einem Untermietvertrag drinstehen damit er so kurz wie möglich wird. Idealerweise sollte nichts drin stehen außer Datum und Unterschrift.

2. Kann man die Mietzahlung weg lassen oder formulieren das diese mündlich vereinbart wird ? Danke

Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Faktisch müssen Sie gar keinen Untermietvertrag machen. Ein Untermietvertrag kann auch rein mündlich vereinbart werden. Dann finden auf das Untermietverhältnis eben die gesetzlichen Regelungen zum Mietrecht Anwendung.

Im Streitfall kann es sodann jedoch zu Beweisproblemen kommen.

Am kürzesten kann ein Untermietvertrag gefasst werden, wenn die Parteien und das Mietobjekt benannt sind. Weiter hilft die Klausel: "Bzgl. weiterer Details einigen sich die Parteien mündlich".

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke, ***** ***** Verständnisfrage noch...heißt ich könnte bei Bedarf aus einem Standardvertrag Passagen ersetzten und schreiben das die Einigung zur Miete oder z.b. Reparaturen mündlich erfolgt....das wäre so möglich ?
Beweislast ist mir klar...ist aber ein anderes Thema...danke...
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ja, das wäre so möglich. Es gilt im deutschen Recht der Grundsatz der Privatautonomie (Vertragsfreiheit).

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Perfekt, danke