So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 6570
Erfahrung:  Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich bin Mieter einer Wohnung und möchte, aus finanziellen

Beantwortete Frage:

Ich bin Mieter einer Wohnung und möchte, aus finanziellen Gründen, einen Untermieter aufnehmen. Auf meine entsprechende Bitte an den Hauptvermieter die Untermiete zu genehmigen wurde mir wie folgt geantwortet:
"Leider können wir aus ihrer kurzen Beschreibung von Herrn Bozdag nicht entnehmen, ob er aus unserer Sicht vertrauenswürdig ist. Wir möchten Sie deshalb bitten, uns ein polizeiliches Führungszeugnis und Informationen darüber, wie Herr Bozdag seinen Anteil an der Miet (Untermiete) finanziert, zukommen zu lassen"
Kann der Hauptvermieter überhaupt ein polizeiliches Führungszeugnis verlangen" Was geht es den Hauptvermieter an, ob mein Untermieter die Miete auch zahlen kann?
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, dass^Sie Justanswer genutzt haben.

Da der Vermieter noch nicht einmal in Bezug auf seinen (Haupt)Mieter die Vorlage eines Führungszeugnisses verlangen darf, ist dieses Recht erst Recht nicht bei einem Untermieter gegeben, zumal für die Mieter der Hauptmieter haftet.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf um Bewertung der Antwort bitten. Falls Rückfragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Wie steht es mit der Frage nach der Bonität des Untermieters?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

da gilt ähnliches. Die Bonität hat den Vermieter nicht zu interessieren, denn Sie haften für die Miete, ob der Untermieter seinerseits zahlt oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.