So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3791
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Wir betreiben in einem Gewerbe-Mischgebiet ein

Beantwortete Frage:

Wir betreiben in einem Gewerbe-Mischgebiet ein Cateringunternehmen.
In dem Haus in dem wir ansässig sind, wohnen auch Privatleute.
Nun beschweren die sich beim Vermieter, das bei uns gelegentlich am Sonntag Autos Be- & Entladen werden.
Gibt es überhaupt soetwas wie eine Ruhezeit Sonntags?
Wir leben in der Großstadt, Busse, Flugzeuge, alles läuft Sonntags, so eben auch unser Cateringunternehmen.
Was ist erlaubt - was nicht?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Es gibt Lärmvorschriften für Nachtruhe aber es gibt keine Vorschrift, die tagsüber explezit für Sonntag Ruhezeiten vorgibt.

Es kommt sicherlich auch darauf an, wie groß die Lärmbeeinträchtigung durch Ihren Betrieb ist, also wie oft es zu dem Be- und Entladen kommt. Aber wenn es nur gelegentlich ist, dann müssen die Nachbarn es hinnehmen. Es ist eben ein Mischgebiet, in dem neben Wohnungen auch Gewerbe angesiedelt ist.

Mir sind Fälle bekannt, wo ein Pizza-Lieferservice untersagt wurde, weil die Lieferfahrzeuge zu laut waren. Aber das war in einem reinen Wohngebiet. In einem Mischgebiet wäre es zulässig gewesen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Meines Wissens endet die Nachtruhe um 06.oo in der Früh und beginnt ab 22.oo am Abend.
Ist das auch Sonn- & Feiertags so?
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung.

An Sonntag- und Feiertagen ist grundsätzlich ganztägig Ruhezeit. Aber das betrifft Lärm, der im Haus gemacht wird, also Bohrgeräusche etc. Bei Lärm von Außerhalb des Hauses, wie hier die Be- und Entladegeräusche, gelten meiner Ansicht nach die Lärmimmissionsgesetze der Länder. Dort wird nicht unterschieden zwischen Feiertag und Werktag.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Rechtsanwalt Krüger und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.