So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3166
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator im Mietrecht
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben für unsere Mietwohnung (Mieter seit

Kundenfrage

Guten Tag, wir haben für unsere Mietwohnung (Mieter seit Februar 1999) eine von der Hausverwaltung mündlich angekündigte umfangreiche Sanierung (genannt Brandschutzertüchtigung mit Abriss/ Neubau des Trockenbaus sowie Wärmedamm-Maßnahmen) mit Umbewohnbarkeit und Räumung der Wohnung für 8 - 12 Wochen AB 01. SEPTEMBER 2017 zu erwarten. Die mündliche Information ist jetzt 3,5 Monate alt, seitdem herrscht Funkstille. Schriftliches wurde uns vor 3,5 Monaten zugesagt. Da es eine nicht geringe Belastung darstellt, die Wohnung (100 qm) gänzlich, wenn auch mit Hilfe eines Umzugsunternehmens, zu räumen, würde ich gern wissen, ob ich eine HOL-Pflicht von Informationen zu Ablauf und Terminen habe. Die Maßnahme ist nicht ganz transparent und für mich nicht einleuchtend. Der mündliche Besprechungstermin war fachlich chaotisch. Mir stellt sich Frage, ob man uns rausekeln will, also mürbe klopfen will, bis wir die Nerven verlieren?
Vielen Dank ***** ***** Grüße
Käthe K. W.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Fragestellerin,

sofern eine Modernisierungsankündigung noch nicht in der Form des § 555c Abs. 1 BGB (Textform) zugegangen ist, müssen Sie eine Modernisierung nicht dulden. Hier insbesondere auch nicht zum 1. September 2017, da nach ihrer Darstellung überhaupt noch keine formwirksame Modernisierungsankündigung überreicht wurde.

Darüber hinaus haben Sie nach § 555d Abs. 2 BGB ein Widerspruchsrecht dahingehend, dass eine Duldung nicht erfolgen muss, wenn die Modernisierungsmaßnahme für Sie oder einen Angehörigen Ihres Haushalts eine Härte bedeuten würde.

Dies dürfte allerdings erst dann absehbar sein, wenn Ihnen konkret vorliegt, in welchem Umfang die Modernisierungsmaßnahmen voll genommen werden sollen.

Insofern sollten Sie bereits jetzt auf den Vermieter zugehen und ihn auffordern, hier den Umfang der Modernisierungsmaßnahmen in Textform darzulegen.

Eine Holpflicht haben Sie nicht, vielmehr hat der Vermieter eine Bringpflicht, um sie mit den entsprechenden Informationen zu versorgen.

Trotz der Modernisierung haben Sie weiterhin einen Mietvertrag, auf deren Einhaltung sie jederzeit pochen können. Insofern kann der Vermieter sie auch nicht herauswerfen oder herauspicken. Hier haben Sie eine ganze Hand voll Rechte, wie oben gezeigt, die sie dem Vermieter entgegenhalten können.

Ich hoffe, dass ich sie zunächst etwas beruhigt habe und ihre Frage hilfreich beantwortet habe.

Sollten noch weitere Nachfragen bestehen, beantworte ich diese gerne.

Über eine anschließende positive Bewertung freue ich mich.

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

Konnte ich Ihre Frage nunmehr hilfreich beantworten oder haben Sie weitere Nachfragen?

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer