So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3521
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Ich habe Probleme mit der Hausverwaltung meiner ETW und es

Kundenfrage

ich habe Probleme mit der Hausverwaltung meiner ETW und es wurde mir nahe gelegt meinen Anteil am Erbbaurecht zu veräußern.
Es würde mich nun interessieren was dies für mich letztendlich bedeutet. Bleibe ich dadurch weiterhin Eigentümer der Wohnung und könnte eine vertraute Person (zB meine Cousine) diesen Anteil für mich kaufen? Wie wäre der Wert des (Ver-)Kaufpreises anzusetzen?
Ich hoffe Sie können mir diese Fragen beantworten und ich danke ***** ***** Voraus.
Mit freundlichen Grüßen ***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Noch keine Antwort. Kann fsd sein ???
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet wird.

Worin liegt denn der Grund des Ansinnens der Verwaltung ?

Für weitere Fragen stehe ich über den Button „Experten antworten“ zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

K. Roth

- Rechtsanwalt und zertifizierter Testamentsvollstrecker -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Meine Frage ist noch nicht vollständig beantwortet, und zwar wegen des Erbbaurechts. Bitte kümmern Sie sich darum, dann werde ich gerne bezahlen.