So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RainNitschke.
RainNitschke
RainNitschke, Rechtsanwältin
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1366
Erfahrung:  Berufserfahrung
49776616
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RainNitschke ist jetzt online.

Hallo, mein Name ist Franko Glater und ein Freund hat mir

Kundenfrage

Hallo,
mein Name ist Franko Glater und ein Freund hat mir gerade geschrieben dass das Jobcenter in Berlin die Miete (trotz uebernahme) immer noch nicht beglichen hat.
Nachweise sind da dass das Jobcenter die Monatliche Miete uebernimmt!
Offen sind 581€
Das ist jetzt die 3. Rechnung/ Mahnung das er zahlen soll sonst kommt irgendwann die Kündigung.
Was kann man da gegen machen wenn die weiterhin es nicht hinbekommen zu zahlen?
obwohl die sagten sowie schrieben das sie die Miete uebernehmen!
Wir waren selber schon vorort um es zu klaeren und da sagten die das sie es machen!
Wuerde mich auf eine Antwort Freuen!
MfG
Franko Glater
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihr Freund hat die Möglichkeit sich an das Gericht zu wenden. Um eine drohende Kündigung abzuwehren muss es schnell gehen, daher sollte ein Eilverfahren auf Auszahlung der Miete gestellt werden. Als Leistungsempfänger hat Ihr Freund einen Anspruch auf Prozesskostenhilfe. Daher kann er sich vertrauensvoll an einen Kollegen vor Ort wenden, der den Antrag für ihn einreicht. Kosten entstehen Ihrem Freund nicht.

Im Vorfeld könnte Ihr Freund sich noch einmal an das Jobcenter wenden und anfragen, ob es notwendig ist, dass die Angelegenheit gerichtlich geklärt werden muss. In dem Fall sollte er um einen Zahlungsnachweis bitten, damit er sicher gehen kann, dass auch wirklich bezahlt wurde.

Sollte Ihre Frage beantwortet sein, würde ich mich über Ihre Bewertung durch Anklicken von mindestens drei Sternen freuen. Dadurch wird das Guthaben auf Ihrem Kundenkonto an mich weiter geleitet und die Beratung vergütet. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit freundlichen Grüßen

K. Nitschke

Rechtsanwältin

Experte:  RainNitschke hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

K. Nitschke

Rechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht