So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 22355
Erfahrung:  Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

und zwar sind wir am 15.5 2016 mit unserer Familie (2

Kundenfrage

und zwar sind wir am 15.5 2016 mit unserer Familie (2 erwachsene 3 Kinder ) in eine Wohnung gezogen in der der vermieter im Haus mit dabei wohnt wir wohnen unten er oben . Er sagte zu Anfang das drei Kinder kein Problem seien und auch das sie auf der Terrasse spielen dürfen er hatte uns zu Anfang auch die zusage für rasenteppich und auch einen sandKasten gegeben auch mit dem Ball spielen dürften sie jetzt hieß es Wir dürfen weder den rasenteppich noch den Sandkasten hinstellen zwecks Ungeziefer und Nässe auf der terasse und auch Wegebau auf dem neu verlegten Laminate das Ball spielen will er den Kindern auch verwehren wegen seinem Hund er würde verrückt werden wenn die Kinder mit dem Ball spielen würden auch sind wir Raucher und rauchen nicht in der Wohnung sondern auf der terasse und dem Balkon jetzt hat er uns auch das rauchen auf dem Balkon der überdacht ist untersagt wir sollen auf der terasse rauchen und das ganz hinten und die Kinder sein zu laut sie würden nur Schrein und toben und wenn sich nichts ändert wurde er uns fristlos kündigen jetzt meine frage was darf er und was darf er nicht darf er unangemeldet in meine Wohnung kommen was er letzte Woche tat und darf er in dem von uns gemieteten schuppen Sachen raus räumen darf er mir verwehren die Kinder auf der terasse trinken zu lassen aus angst vor Ameisen ?? .

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Der Vermieter kann Ihnen NICHT kündigen, denn hierfür besteht überhaupt kein Kündigungsgrund, den ein Vermieter aber immer benötigt, wenn er kündigen will!

Zunächst einmal ist der Vermieter nicht berechtigt, Ihre Wohnung oder den mitgemieteten Schuppen zu betreten - in beiden Fällen macht er sich eines Hausfriedensbruchs strafbar, und Sie können den Vermieter anzeigen.

Sofern Ihnen der Vermieter bei Vertragsschhluss die Zusicherung erteilt hat, dass ein Rasenteppich und ein Sandkaten angelegt werden, so ist der vermieter an diese Zusage rechtlich zudem gebunden un daht diese einzuhalten. Sie können daher auf Erfüllung dieser Zusage auch bestehen.

Darüber hinaus hat der Vermieter keinerlei rechtliche Handhabe, Ihren Kindern das Spielen zu untersagen, denn Kinderlärm ist rechtlich hinzunehmen und zu dulden.

Schließlich müssen Sie sich von dem Vermieter auch nicht diktieren lassen, dass Sie auf der Terrrasse zu rauchen haben, vielmehr sind Sie als Mieter berechtigt, auf dem Balkon zu rauchen.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Haben Sie denn nun noch Nachfragen? Gern können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")!

Geben Sie bitte andernfalls Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab. Ihre Frage ist ausführlich mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Teilen Sie mir bitte mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, Ihre positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt