So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kanzlei4you.
Kanzlei4you
Kanzlei4you, Rechtsanwältin
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 326
Erfahrung:  Berufserfahrung
92407155
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Kanzlei4you ist jetzt online.

Ich würde Ihnen auf diesem Wege gerne mitteilen das ich

Kundenfrage

Ich würde Ihnen auf diesem Wege gerne mitteilen das ich einige erhebliche Mängel, darunter extrem viel Schimmel, in der Wohnung entdeckt habe. Ich habe bereits versucht diese Stellen selbst mit Schimmelvernichter zu behandeln, wende mich aber nun an Sie, da ich des öfteren bereits unter starken Hustenanfällen leide und die Schimmelstellen sich auch weiter ausweiten. Wie sie auf den Bildern im Anhang erkennen ist es an mehreren Stellen der Fall. Auch einige Stellen an denen es sich um einen Wasserschaden handeln müsste sind im Anhang als Foto. Auch im Bereich der Haustür habe ich durch Vandalismus einen Schaden von zwei eingeworfenen Scheiben von unbekannten Tätern erleiden müssen. Außerdem lässt sich die Haustür nicht komplett schließen, dort ist immer ein Spalt frei gewesen. Wie sie auf den Fotos feststellen werden ist auch das Badezimmerfenster betroffen, ebenfalls feuchte Stellen und es zieht innerhalb der Wohnung, was natürlich auch meine Heizkosten in die Höhe treibt. Ich würde sie bitten sich postalisch oder telefonisch mit mir in Verbindung zu setzen ,um die weiteren Mängel zu besprechen und auch Vorschläge zur Behebung abzuklären
Keine reaktion was kann ich mindern und wie viel auch rückwirkend Text vom 20.03.2015
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/er Ratsuchende/er,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Besteht die Möglichkeit die Bilder vom Schimmel- bzw. Wasserschaden hier als Anhang mitzuschicken?

Die Minderung kann dann besser eingeschätzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Fröhlich

Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Es gibt Bilder benötige aber eine Email Adresse alt dieser Seite klappt das nicht

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Das sind alle Bilder ich würde die Miete um 40 Prozent mindern anhand der Mängel

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Eine Minderung von 40 % ist zu hoch angesetzt.

Sind denn alle Fenster betroffen? Anhand der Bilder würde ich höchstens 10-20 % ansetzen, hier müsste dann aber noch genau abgeklärt werden, wie viele Fenster es sind und in welchem Raum sich die Fenster befinden. Sind die Fenster nur im Dachboden oder handelt es sich nur um ein Fenster ist sogar eine niedrigere Minderungsquote möglich.

Bei undichten Fenstern im Wohn- und Schlafzimmer und dadurch verursachten Feuchtigkeitsschäden (Schimmel) ist eine Minderung von 20 % angemessen (AG Schöneberg AZ 7 C 284/97). Ebenso das Landgericht Berlin AZ 63 S39/94.

Hinsichtlich der rückwirkenden Mietminderung gilt folgendes:

Eine rückwirkende Mietminderung ist eine Rückforderung zu viel bezahlter Miete. Ein solcher Anspruch setzt voraus dass bei den Mietzahlungen ausdrücklich erklärt wurde, dass die Zahlung nur unter dem Vorbehalt der Rückforderung erfolgt.

Die vorangegangene Ankündigung, man werde die Miete mindern, reicht nicht aus (AG Gotha AZ 2 C 116/02).

Sie müssten also ausdrücklich erklärt haben, dass die Miete unter dem Vorbehalt der Rückforderung erfolgt ist.

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/er Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere, kostenfreie Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.

MIt vielem Dank für die Nutzung von JustAnswer

Susanne Fröhlich

Rechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht