So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 26017
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe in einem hamburger mietvertrag eine Holzklausel

Kundenfrage

Ich habe in einem hamburger mietvertrag eine Holzklausel . So viel ich weiss ist diese wirksam. Ich weiss nur nicht ob ich jetzt ob ich die unverändert weisslackierten türen ( jetzt nach 5 Jahren nicht mehr strahlendweiss)auch neu weiss lackieren muss. Ich hab in den 5 jahren kaum drin gewohnt . die türen haben halt einen leicheten grau /gelb schleier bekommen.
Die eigendliche schönheitsrenovierung wäre eigendlich erst allgemeingehalten nach ca 7 Jahren fällig. Aber ich ziehe jetzt nach 5 jahren aus.
LG ***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende, grundsätzlich ist die Holzklausel durch den BGH als wirksam angesehen worden. Können Sie mir die Klausel bitte im Wortlaut wiedergeben?Haben Sie im Vertrag auch eine Quotenklausel (Beteiligung an den Kosten bei fehlender Fälligkeit).Wurde eine Endsanierung im Vertrag vereinbart? Mit freundlichen Grüßen Hans-Georg SchiesslRechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag herr Schiessl,
eine Quotenklausel habe ich nicht gefunden.
Und des weiteren habe ich Ihnen die zwei § als Datei mitgeschickt.
Mit freundlichen Grüßen Marina Rosenthal
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende, haben Sie vielen Dank für Ihre Information.Die Klausel habe ich mir angesehen. Die Klausel ist so wirksam, da es sich unter § 11 des Vertrages um eine flexible Fristenklausel handelt. Allerdings ist in Ihrem Falle die Klausel (8 Jahre) noch nicht abgelaufen. Wenn Sie angeben, dass die Türen nicht mehr strahlend weiß sind, sondern einen weißen Schleier bekommen hat, dass fällt dies unter den normalen Mietgebrauch. Diese Abnutzung muss Ihr Vermieter hinnehmen. Diese Abnutzung ist nur ein normaler Mietgebrauch und mit der Mietzahlung abgegolten. Wenn Sie nach 5 Jahren ausziehen, dann müssen Sie aufgrund der Regelung im Mietvertrag nicht renovieren und sich auch nicht an den Renovierungskosten beteiligen. Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten Mit freundlichen GrüßenHans-Georg SchiesslRechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,konnte ich Ihnen behilflich sein?Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie, Sterne) sehr freuen.Ansonsten fragen Sie gerne nach! Mit freundlichen GrüßenHans-Georg Schiessl
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,konnte ich Ihnen behilflich sein?Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie, Sterne) sehr freuen.Ansonsten fragen Sie gerne nach! Mit freundlichen GrüßenHans-Georg Schiessl

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht