So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 26375
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe mein Haus seit 20.1.2016 vermietet. Kann ich die Renovierungs

Kundenfrage

Ich habe mein Haus seit 20.1.2016 vermietet. Kann ich die Renovierungskosten vom letzten Jahr, 2015 noch voll steuerlich absetzen, als Vermieter ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender, haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Das kommt darauf an. Wenn Sie die Renovierung durchgeführt haben um eben die Wohnung für einen zukünftigen Mieter instand zu setzen, dann können Sie die Kosten der Renovierung 2015 voll absetzen, selbst wenn Sie 2015 noch keine Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung erzielt haben. Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach. Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten.Mit freundlichen GrüßenHans-Georg SchiesslRechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,konnte ich Ihnen behilflich sein?Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie, Sterne) sehr freuen.Ansonsten fragen Sie gerne nach! Mit freundlichen GrüßenHans-Georg Schiessl
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Zu meiner Frage bez. der Renovierungskosten in 2015.
Kann ich diese auch vollständig in 2016 absetzen, eweil ich in 2016 wesentlich höhere Einkünfte habe ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender, haben Sie vielen Dank füpr Ihre Nachricht. Ich helfe Ihnen gerne weiter.Da Sie meine erste Antwort vom 19.04.2016 noch nicht beantwortet haben, schicke ich Ihnen ein Angebot zu "Mehr Zeit für Nachfragen" Mit freundlichen Grüßen Hans-Georg SchiesslRechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo Herr Schiessl, Ihre erste Antwort habe ich verstanden ohne Rückfrage. Meine eigentliche Frage ist allerdings unbeantwortet. Ich hatte nämlich die meisten Kosten 2015. der Punkt ist der, daß ich diese alas Werbekosten in 2016 absetzen möchte. Ich habe gelesen, daß das möglich ist. Können Sie mir dies beantworten ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender, leider haben Sie meine erste noch nicht bewertet. Ich würde mich sehr freuen, wenn dies nachgeholt werden könnte.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht