So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mietkaution-Bei der Wohnungsabnahme ist ein Mängelprotokoll

Kundenfrage

Mietkaution-Bei der Wohnungsabnahme ist ein Mängelprotokoll erstellt worden und unterschrieben. Darin steht rauchgeruch in Boden und Decke.Maßgabe Sanierung?Kann ich die Kaution aufgrund dessen einbehalten und wie lange.Es sind auch noch keine Nebenkosten 2014 und Jan 2015 abgerechnet.Werde jetzt mit einer Klage bedroht.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie sind Vermieter? Was sagt der Mietvertrag zu Schönheitsreparaturen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja ich bin der Vermieter. § 16 des Standardmietvertrages sagt hierzu etwas aus ist aber fast eine ganze Seite Text
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Es ist die Frage, ob diese Klausel wirksam ist oder nicht. Ist sie wirksam: dann muss der Mieter auf jeden Fall renovieren. Macht er das nicht so kann man auch einen Maler beauftragen und die Kaution verrechnen. Ist sie unwirksam: Dann kommt es darauf an, wie stark der Geruch ist und welchem Verhalten des Mieters man dies zuschreibt. Liegt ein Gebrauch über das übliche Maß hinaus vor dann haftet der Mieter auf Schadensersatz.