So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit 6 Monaten einen Untermieterverhältnis

Kundenfrage

Hallo, ich habe seit 6 Monaten einen Untermieterverhältnis in einem gewerblichen Raum. Es gibt keinen schriftlichen Vertrag. Jetzt hat der Untervermieter eine Nachzahlung und darausfolgende Erhöhung der STROMKOSTEN erhalten. Für mich heißt das - Beteiligung bei der Nachzahlung und ab dem nächsten Monat Erhöhung der mntl. Miete. Meine Frage: ist es berechtigt? Als wir den Preis vereinbart hatten, hieß es 160 inkl. Gibt es Möglichkeiten so schnell wie möglich aus dem Verhältnis rauszukommen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
Wenn Sie eine Inklusivmiete vereinbart haben, dann gilt diese Vereinbarung grundsätzlich auch, wenn keine Schriftform vorliegt. Die Gegenseite müsste hier eine Beteiligung an den Stromkosten oder einer variablen Mietzins nachweisen.
Inklusive bedeutet ja, dass alle Kosten beinhaltet sind und das entsprechende Risiko einer möglichen Erhöhung hier auf den Untervermieter fällt.
Insofern bedürfte es einer neuen Vereinbarung,wenn hier eine höhere Miete zwischen Ihnen entstehen soll.
Die Kündigung eines Mietverhältnisses über Geschäftsräume richtet sich nach § 580 Abs. 2 BGB:
(2) Bei einem Mietverhältnis über Geschäftsräume ist die ordentliche Kündigung spätestens am dritten Werktag eines Kalendervierteljahres zum Ablauf des nächsten Kalendervierteljahrs zulässig.
Ich hoffe, dass ich Ihnen zunächst hilfreich geantwortet habe und stehe Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.
Über ihre anschließende positive Bewertung freue ich mich.
Viele Grüße
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch das positive Bewerten der Arbeit Ihres Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team