So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin Mieterin und in meinem Garten sind Rosenbeete

Kundenfrage

Guten Tag,
ich bin Mieterin und
in meinem Garten sind Rosenbeete angelegt, die ich gerne weg nehmen möchte und dafür andere Blumen einpflanzen möchte. Darf ich das ohne Erlaubnis des Vermieters oder muss ich vom Vermieter dazu eine Erlaubnis holen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.

Ich gehe davon aus, dass mietvertraglich vereinbart wurde, dass Sie den Garten nutzen dürfen.

Diese Gartennutzung umfasst allerdings nicht die Veränderung der Anlage in Form der Wegnahme der Rosenbeete.

Eine derartige Veränderung können Sie daher nur mit Zustimmung des Vermieters vornehmen. Um hier rechtlich auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie schriftlich den Vermieter um seine Zustimmung bitten, bevor Sie Veränderungen vornehmen.

Sollte Ihr Mietvertrag allerdings einen Passus enthalten, der es Ihnen erlaubt, Veränderungen am Garten vorzunehmen, bedarf es der Zustimmung nicht. Dennoch würde ich diesem Fall den Vermieter informieren.
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team