So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 23096
Erfahrung:  Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe keinen sonstigen Vertrag abgeschlossen, lediglich

Kundenfrage

Ich habe keinen sonstigen Vertrag abgeschlossen, lediglich die Reservierungsvereinbarung!
Reicht es aus die Reservierungsvereinbarung per Email zu kündigen bzw. davon zurück zu treten...?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

In diesem Fall müssen Sie selbstverständlich auch nur die Reservierungsvereinbarung als solche kündigen.

Dies sollten Sie keinesfalls per Mail tun, denn Sie können bei einer Kündigung per Mail nicht den Zugang der Kündigungserklärung sicherstellen. Der Zugang der Kündigung bei dem Erklärungsempfänger - hier dem Bauunternehmen - ist aber Wirksamkeitsvoraussetzung Ihrer Kündigung!

Daher müssen Sie die Kündigung unbedingt schriftlich und nachweisbar erklären - also als Einschreiben/Rückschein oder als Einwurf-Einschreiben.

Heben Sie sich dann die Zugangsbelege (roter Rückschein bzw. Einwurfbeleg) zu Nachweiszwecken gut auf!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen behilflich sein. Über den Button "Dem Experten antworten" stehe ich jederzeit gerne für Nachfragen zur Verfügung.

Haben Sie keine Nachfragen, freue ich mich über Ihre positive Bewertung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt