So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 26225
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Frage zum befristeten Mietvertrag: Ich habe eine Wohnung zu

Kundenfrage

Frage zum befristeten Mietvertrag:
Ich habe eine Wohnung zu verkaufen wie folgt:
- Vereinbarung Staffelmiete
- Befristeter Mietvertrag: Grund Eigenbedarf des Eigentümers
Nachdem die Wohnung nun in den Verkauf geht entfällt der Befristungsgrund.
Meine Frage:
Der neue Eigentümer übernimmt das bestehende Mietverhältnis und kann nach Ablauf der 4 Jahre (ist die Befristungszeit) wegen Eigenbedarf kündigen ? Der neue Eigentümer kann aber in keinem Fall vor Ablauf der Befristungszeit wegen Eigenbedarf kündigen ? Bleibt das Mietverhältnis befristet durch den Kauf oder geleten dann die gesetzl. Kündigungsfristen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:
Für den Erwerber Ihrer Wohnung gilt, dass dieser gemäß § 566 Abs 1 auch in die Rechtsstellung eintritt, die durch die Mitteilung der Befristungsgründe bei Vertragsabschluss begründet wurde (LG Berlin ZMR 1999, 30).
Das bedeutet, Ihr Käufer übernimmt den Mietvertrag mit Staffelmietvereinbarung und Befristung. Durch den Verkauf entfällt der Befristungsgrund nicht.
Wenn Sie den Mietvertrag auf 4 Jahre befristet haben, dann kann der neue Eigentümer erst nach Ablauf der 4 Jahre wegen Eigenbedarfs kündigen.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
konnte ich Ihnen behilflich sein?
Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie) sehr freuen.
Ansonsten fragen Sie gerne nach!
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht