So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.
hhvgoetz
hhvgoetz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 2949
Erfahrung:  Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Guten Morgen, wir haben gestern die Fristlose Kündigung bekommen,

Kundenfrage

Guten Morgen, wir haben gestern die Fristlose Kündigung bekommen, da wir im November die Miete nicht zahlen konnten. Jetzt zum Dezember konnte die Miete auch erst mal nicht abgebucht werden. Am 09.12 haben wir ein großen Teil aber schon bezahlt. Wie verhalten wir uns? Wird schwierig mit Kind und Hund mal eine Unterkunft zu finden.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,
weisen Sie den Vermieter darauf hin, dass der komplette Rückstand in Kürze ausgeglichen ist und er dann die Kündigung zurücknehmen soll. Das espart einen Rechtsstreit.
Wenn Sie das Spiel nicht in den letzten Jahren schon einmal gespielt haben, können Sie noch bis zu 2 Monate, nachdem Ihnen die Räumungsklage zugestellt ist, die Schulden noch voll begleichen und die Kündigung wird unwirksam, vgl. 569 III Nr. 2 BGB.
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__569.html
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__543.html
Das schützt Sie allerdings nicht davor, einen Kündigung mit ordentlicher Frist zu bekommen!
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.
Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung. Nach eine positiven Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen stellen.
Mit freundlichen Grüßen