So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3530
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich hätte eine sehr dringende Frage es geht darum das mir das

Kundenfrage

Ich hätte eine sehr dringende Frage es geht darum das mir das
Arbeitsamt vor jahren meine Kaution der Wohnnung gezahlt hat nun da ich ausgezogen bin einigte ich mich mit dem Arbeitsamt in Nürnberg das die letzten zwei Mieten über die Kaution bezahlt werden. Heute rief mich das Arbeitsamt in Sonneberg an das ich dem Amt umgehend die Kaution zurückerstatten sollte da zwei Mieten noch bezahlt wurden und ich deswegen die Kaution zurückbekommen hätte sollen. Laut Vermieter würde aber dieser plötzlich behaupten ich habe die Wohnnung in einen verwarlosten zustand zurückgegeben und deswegen würde ich keine Kaution bekommen. Das Arbeitsamt will nun ihr Geld obwohl am Anfang ausgemacht war das mit der Kaution die zwei Mieten gezahlt werden und ich sie dem Amt nicht mehr zurückgeben müsse.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Das Arbeitsamt ist bei der Vereinbarung mit Ihnen davon ausgegangen, dass die Mietkaution auch tatsächlich vom Vermieter erstattet wird.

Da die Kaution aber nicht erstattet worden ist, müsste der Vermieter auf Rückzahlung der Kaution verklagt werden. In dem Prozess würde dann geklärt werden, ob der Vermieter das Recht hat, die Kaution zurückzubehalten.

Sie könnten sich mit dem Arbeitsamt darauf einigen, dass Sie die Kaution einklagen und erst nach Ende des Prozesses dem Arbeitsamt erstatten werden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht