So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.

RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3252
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind vor knapp einem

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir sind vor knapp einem Jahr in eine Wohnung gezogen, als Erstbezug nach Sanierung. Diese wurde sogar einen Monat schneller fertig, als vorher geplant. An sich haben wir uns natürlich gefreut, aber nach und nach sind einige Mängel durch das zu schnelle Arbeiten aufgetaucht. Einige konnten schon behoben werden. Allerdings reißen in jedem Raum (3-Raum Wohnung) in den Ecken die Tapeten, Tapetenstöße sind auch so gut wie in jedem Raum zu sehen. Das Parkett hatte keine Schutzpolitur erhalten und demzufolge noch einige Kratzer und Fußabdrücke, welche nicht mehr weggehen. Der Boden senkt sich logischerweise und nun entstehen zwischen Boden und Fußleisten einige Luftlöcher.. Im Bad haben wir durch die Reparaturen nun unterschiedliche Fliesen und Silikonfugen. Das die Fenster übrigens bei der Jahreszeit schon bis zur Hälfte richtig pitsche nass sind und wir zweimal am Tag lüften und klatsch nasse Handtücher danach haben, muss ich wahrscheinlich nicht erwähnen..
Naja, diese ganzen Dinge, sind ja eigentlich keine offiziell im Wohnen einschränkenden Dinge, aber die Wohnung ist schon erheblich verändert, zu dem Zustand wie wir sie bezogen haben. Gibt es durch die Summe der Schönheitsmängel eine Möglichkeit die Miete zu mindern?
Vielen Dank ***** ***** nützliche Antwort!
C. Oehmichen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Sehr geehrter Ratsuchender,

Customer:

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Customer:

Zu einer Mietminderung berechtigt jedenfalls nicht jede sog. Kleinigkeit. Der vom Mieter gerügte Mangel muss die Tauglichkeit oder den Gebrauchswert der Mietsache erheblich mindern.

Customer:

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie bitte meine Antwort akzeptieren und eine positive Bewertung abgeben. Hierzu drücken Sie auf den Button „Frage beantwortet“ oder auf „Informativ und hilfreich“ bzw. auf „Toller Service“. Vielen Dank !

JACUSTOMER-698mbq4r- :

Sehr geehrter HerrCustomer

JACUSTOMER-698mbq4r- :

Sehr geehrter HerrCustomer vielen Dank für Ihre zeitnahe Antwort. Allerdings habe ich Ihre Aussage auch schon in meinem Schreiben als Bedenken vermerkt.. Also nützt mir Ihre Aussage leider gar nichts. Da man sich so eine Aussage auch kostenlos aus bestimmten Seiten im Internet mit Gesetzestexten herausziehen kann.. Falls es keine bessere Antwort oder Lösungsmöglichkeit für mein Anliegen gibt, muss ich diese Aussage leider als "Frage nicht beantwort" bewerten. Freundliche Grüße, Carolin Oehmichen

Customer:

Vielen Dank für Ihren Nachtrag. Sie haben eine Reihe von kleineren Mängeln dargestellt, die für sich genommen keine Mietminderung begründen. Auch die Summe einer Vielzahl von kleineren Mängeln berechtigt daher nicht eine Mietminderung.

JACUSTOMER-698mbq4r- :

Aber Schimmel an den Fenstern und extrem nasse Fenster sind doch dann schon wieder keine "kleinen Mängel"? Der Schimmel ist zwar bisher nur oberflächlich, aber so gut, wie an jedem Fesnter..

Customer:

Ja, das ist richtig. Feuchtigkeitserscheinungen stellen grundsätzlich einen Sachmangel dar. Liegt die Ursache in der baulichen Substanz, besteht regelmäßig ein Minderungsanspruch. Diese Frage kann ich aber von hier aus nicht klären. Hierzu bedarf es regelmäßig einer Expertise eines Sachverständigen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1183
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2126
    Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    523
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    201
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    191
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht