So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.

hhvgoetz
hhvgoetz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 2787
Erfahrung:  Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Ich habe ein Zimmer

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Ich habe ein Zimmer gemietet, um! !!!450 € im Monat!!! Beim einziehen War es so ,dass wir 450 Kaution bezahlt, und 200 Euro Provision,aber nur wenn wir dafür KEINE RECHNUNG wollen über die 200€ halt! Es gibt hier verschieden große Zimmer ,und in alle anderen Zimmer haben einen Kühlschrank drinnen,einen Fernseher,aber das ist nicht mein Problem! Die erste Miete,habe ich mit meinem Freund Fristgerecht eingezahlt. Letztes Monat ging mein Freunde, ,und ich bin nun alleine! Das Ams macht mir Probleme da ich nun kein Konto mehr hab!!! Ich weisss dass in diesem Haus so viele krumme Dinge vorgehen, aber das geht mich ja nix an ,dass weiß ich eh! muss ich mir immer das Geld von der Post holen die wiederum will mir mein Geld nicht ausbezahlen wenn ich keinen gültigen Ausweis habe!Das ist eh meine eigene Schuld,denn um einen Ausweis muss man sich einfach kümmern!Fakt ist ,dass ich die letzte Miete nicht zahlen könnte und ja dieses Monat hab ich auch nicht genug zusammen,und ich wollte ja mit ihr reden,um eben die offene Miete Bitte in Raten zahlen könnte!!!! Doch es war keine Ausschreibung,wann Sie denn kassieren kommt,damit man reden kann! So jetzt stand vor ca 15 mindern Dame vor der Türe,die meinte ich muss Montag ausziehen! Meine Frage ist,gibt es das? Der Mietvertrag läuft IMMER bei jeden auf 3 Monate dann wird er verlängert,somit spart Vermieterin nämlich die Gebühren!Als Sie jetzt nochmal da War,hab ich gesagt zu der Dame die die mir von der Vermieterin geschickt wurde,es gibt eine Frist von zumindest 4 Wochen sprich einen Monat, erwiderte sie mir,entweder sie bekommt jetzt 450 und Montag auch,oder Montag 900€ für 18 m !!! Meine WIRKLICH DRINGENDE Frage, denn in ca 30 min steht sie wieder da,ist, darf sie mich innerhalb von 3 Tagen einfach raus werfen??? Ohne eine Kündigung mir zukommen zu lassen ?Und wie schaut das aus mit Kündigungsfrist bis Ende des Monats? Ich wollte sowieso ausziehen am Ende vom Monats,was aber nicht bedeutet, dass ich die Miete nicht zahlen wollte! Ich wollte sie eigentlich um ein kleineres günstiges Zimmer bitten,aber ich hab die Dame seit der letzten Miete die ich bezahlen gegangen bin,Also vor 3 Monaten!Aber für mich wichtigsten für mich,da ja Wochenenden ist ,und weder AKNÖ noch Mieterschutz noch sonst was da ist, wo ich gach Info hergekommen ob sie das darf,schreib ich Ihnen,da ich sie im Internet gefunden hab!Ich bräuchte echt GAAANZ GAAANZ DRINGENDE eine Antwort,weil sie bald wieder da steht und ich nicht weiß ob ich richtig Konzert,wenn ich sage ,dass sie das nicht so machen darf, sondern es mir schriftlich geben muss und erst ende des Monats mich Rausschmeissen kann!Können Sie mir irgendwie helfen mit einer Antwort?Mit freundlichen grüßen Frau Ines

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,
da sich leider bisher kein Kollege Ihrer Frage angenommen hat, möchte ich Sie nicht weiter im Dunkeln stehen lassen und etwas Aufklärung leisten.
Ich gehe davon aus, dass Sie alleiniger Mietvertragspartner sind und nicht auch Ihr Freund mit drinsteht, den Sie erwähnen.
Nachmieter:
Es ist das gute Recht der Vermieterin, einen Nachmieter abzulehnen. Das ist leider in den seltensten Fällen angreifbar. Ein gerichtlicher Streit darüber ist selten fruchtbar.
Richtig ist, dass eine Kündigung schriftlich erfolgen muss, vgl. § 568 I BGB.
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__568.html
Das gilt übrigens auch in Fällen vorübergehender Vermietung einzelner Zimmer in der eigenen Wohnung, wo andere Mieterschutznormen ausgeschlossen sind.
Inwiefern bei Ihnen z.B. ein Fall des § 549 II Nr. 2 BGB vorliegt, vermag ich nicht zu beurteilen.
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/BJNR001950896.html#BJNR001950896BJNG021802377
In dem Fall läge die ordentliche Kündigungsfrist beim am 15. eines Monats zum Ablauf dieses Monats, vgl. § 573c III BGB. Eine kürzere Frist kann nicht vereinbart werden, eine längere schon.
Eine außerordentliche fristlose Kündigung ist denkbar, wenn Sie mit einem Betrag von mehr als 2 Monatsmieten im Rückstand sind.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.
Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung. Nach eine positiven Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen stellen.
Mit freundlichen Grüßen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1183
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2126
    Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    523
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    201
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    191
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht