So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3456
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Darf der Vermieter nach Erneuerung des Balkon verbieten Blumenkübel

Kundenfrage

Darf der Vermieter nach Erneuerung des Balkon verbieten Blumenkübel und jegliche pflanzgefässe darauf abzustellen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Grundsätzlich ist es Ihnen aufgrund des Mietvertrages gestattet, Blumenkübel und sonstige Pflanzgefäße auf dem Balkon aufzustellen. Dies zählt zur vertragsgemäßen Nutzung eines Balkons und kann vom Vermieter nicht verboten werden. Die Bepflanzung darf nur nicht über die Balkonbrüstung ragen, also nicht außerhalb des gemieteten Objektes liegen.

Etwas anderes kann gelten, wenn andere Mieter durch die Bepflanzung beeinträchtigt werden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht