So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Guten Morgen Habe eine kleine Wohnung bei einem älteren Herren

Kundenfrage

Guten Morgen
Habe eine kleine Wohnung bei einem älteren Herren angemietet zum 01.08.14,
er war bis zum 28.06.14 im Altenheim und ich sollte mich dann um in kümmern.
Wir haben einen Mietvertrag gemacht doch dann am 10.07.14 war ein großes Gewitter mit sehr viel Regen und meine angemietete Wohnung stand unter Wasser,sodas die Feuerwehr kommen mußte.Der Vermieter gab mir einen zusetzlichen Mietvertrag für ein kleines Reihenhaus zwei Strassen weiter,als überbrückung,bis meine Wohnung wieder fertig renoviert ist.Doch nun sagt er müntlich er würde das alles nicht mehr wollen und würde alles rückgängig machen.Ich habe versucht mit ihm zu reden,da ich meinen Enkel,den ich als Pflegekind seit fast 11 Jahren habe schon an der neuen Schule angemeldet und die Beginnt am 21.08.14.Schaue und bemühe mich um eine neue Wohnung nur ist das nicht so einfach auf die schnelle.Ich bin total ratlos können sie mir einen Rat geben.mfG A.Heinze
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

1. Sie haben eine unterschriebenen Mietvertrag, so dass Sie Anspruch auf Übergabe der Wohnung haben. Der Vermieter kann den Mietvertrag hier nicht ohne wichtigen Grund kündigen. Insoweit können Sie den Vermieter notfalls im Wege der einstweiligen Verfügung dazu zwingen, dass er Ihnen die Wohnung zur Verfügung stellt.

2. Wenn der Vermieter mit Ihnen einen Aufhebungsvertrag schließen möchte, müssen Sie diesem zustimmen und können hierfür Ihre Bedingungen nennen.

Ohne Aufhebungsvertrag können Sie auf die Einhaltung des Mietvertrages bestehen und sollten, wenn die Renovierung abgeschlossen ist auf die Übergabe drängen.

RASchroeter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.