So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1732
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Hallo, mein Name ist ###

Kundenfrage

Hallo, mein Name ist ### ***** hätte eine frage undzwar ich und mein expartner haben vor 7 monaten eine wohnung angemietet ich stehe zwar auch im mietvertrag mit drnen habe aber nie in dieser wohnung gewohnt noch habe ich den mietvertrag unterschrieben war auch nicht umgemeldet habe die wohnung max ne woche im monat genutzt ,den papierkram hat alles mein expartner gemacht meine frage lautet : da er meinte danke ***** ***** so blöd war und für ihn die miete bezahlt habe ob ich das recht habe mein geld wieder zu bekommen ? wenn ja wie ?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.
hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

hsvrechtsanwaelte :

Sofern Sie nicht ausdrücklich und unmissverständlich erklärt haben, dass Sie den Besitz an der Wohnung aufgeben und insbesondere Sachen von Ihnen noch in der Wohnung sind, darf er keinesfalls das Schloss austauschen.

hsvrechtsanwaelte :

Auch können Sie von ihm die anteilig gezahlte Miete zurückverlangen.

hsvrechtsanwaelte :

Eine Frage: Sie stehen im Mietvertrag - haben aber nicht unterschrieben - ist das richtig?

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

ok da ich ja nie etwas unterschrieben habe ... wie mache ich das am besten ?

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

nein habe nie etwas unterschrieben an der wohnung wurde ienfach eingetragen

hsvrechtsanwaelte :

In Ordnung, danke.

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

Was soll Ich jetzt tun also mein geld kann ich wiederbekommen ? meine Sachen auch ?

hsvrechtsanwaelte :

Machen Sie schriftlich die Rückzahlung der Miete geltend, drohen Sie ggf. mit der Einschaltung eines für Ihren Ex-Partner kostenpflichtigen Anwalts, den Sie einschalten können, wenn er binnen einer Frist von 14 Tagen nichts zahlt bzw. sich dazu oder zu einer Ratenzahlung einverstanden erklärt.

hsvrechtsanwaelte :

Dieses gilt auch hinsichtlich der Vereinbarung eines Abholtermins für Ihre Sache, auch die Frist.

hsvrechtsanwaelte :

Wobei da vielleicht eine kürzere Frist von einer Woche je nach Ihrer Möglichkeit ebenfalls angemessen wäre.

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

ok soll ich diesen brief schreiben ? tut mir leid aber ich bin grad echt verzweifelt wurde ausgenutzt mir wurde gedroht das er meine ganzen sachen in den schimmligen keller bringt .

hsvrechtsanwaelte :

Ihre Sachen muss er sorgsam bis Abholung behandeln und verwahren. Sie können auch - so meine ich - direkt einen Anwalt beauftragen - er hat ja die Mietrückzahlung abgelehnt - richtig?

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

nein er meinte das er sich da nochmal informieren wird wegen der mietzurückzahlung ... wird ihm das auch so gesagt das er mir das geld zurück zahlen muss ?

hsvrechtsanwaelte :

Okay, dann schreiben Sie ihm zunächst selbst. Ist dann Ihre Frist fruchtlos verstrichen und er hat sich sodann immer noch nicht zu einer Zahlung bereit erklärt - dann ist der Gang zum Anwalt möglich und führt auch dazu, dass Sie von ihm wegen Verzugs die Miete zurückverlangen können.

hsvrechtsanwaelte :

Warum sind Sie dort nie eingezogen - wegen der Trennung?

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

also bei uns war das von anfang an klar das ich nihct einziehen werde da ich noch eine kleine tochter habe und der vater dies nicht zustimmen wird ...

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

ich werde ihm diesen brief schreiben wenn er nicht reagiert soll ich dann zu einen anwalt bei mir in der umgebung gehen ?

hsvrechtsanwaelte :

Okay, verstehe. Nur die Zeit, in der Sie dort gewohnt haben, müssen Sie sich hälftig anrechnen lassen, also für diese Zeit habe Sie die Hälfte der Miete selbst zu zahlen, wenn Sie nicht etwas anderes verabredet haben.

hsvrechtsanwaelte :

Den Rest können und sollten Sie einfordern. Haben Sie noch Nachfragen?

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

ok ich kann nur leider nicht genau sagen wann ich da war

hsvrechtsanwaelte :

Gut, dass können Sie zur Not schätzen.

hsvrechtsanwaelte :

Das reicht.

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

also soweit nicht wenn ich noch ne frage habe kann ich sie online noch mal befragen dazu ?

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

ja es sind max 2 monate wo ich in der wohnung war

hsvrechtsanwaelte :

Ja, gerne. Ich danke ***** ***** für Ihre Bewertung.

JACUSTOMER-6heuu2yq- :

danke ***** ***** :D schönen tag noch

hsvrechtsanwaelte :

Gern geschehen und alles Gute.

hsvrechtsanwaelte :

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich hoffe, Ihnen damit geholfen zu haben.