So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.
hhvgoetz
hhvgoetz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 2909
Erfahrung:  Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Guten tag, mir wurde heute ein schreiben der hausverwaltung

Kundenfrage

Guten tag, mir wurde heute ein schreiben der hausverwaltung zugestellt. Die fritlose kuendigung der parkplaetze. Bin im 2. Monal,also1+2 2014 im rueckstand.sollten die parkplaetze bis montag nicht graeumt und die schluessel abgegeben sein droht abschleppung.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

ein Abschleppen dürfte als verbotene Eigenmacht unzulässig sein. Sie sind Besitzer des Parkplatzes als Mieter.

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/BJNR001950896.html#BJNR001950896BJNG007802377

Der Vermieter müsste also den Rechtsweg zur Räumung des Parkplatzes beschreiten. Das wird aber zu weiteren Kosten für Sie führen. Insofern ist es ratsam, sich vorher zu einigen und den Parkplatz freiwillig zu räumen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung.


Mit freundlichen Grüßen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht