So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1738
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Wie lange kann ein Vermieter die Kautzion vorbehalten? (in

Kundenfrage

Wie lange kann ein Vermieter die Kautzion vorbehalten? (in Berlin) Der Mietvertrag war fuer eine voll inklusive Miete, also keine anderen Nebenkosten wurden im Mietvertrag genannt. Die Kuendigungs Frist war 2 Monate, die eingehalten wurde.

Muss ein Vermieter die Einnahme von der Miete versteuern?

Vielen Dank XXXXX XXXXX antwort.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

hsvrechtsanwaelte :

Die Jahresfrist gilt in den allermeisten Fällen nicht, das stimmt so nicht, was der Vermieter gesagt hat.

hsvrechtsanwaelte :

Denn die in die Abrechnung der Kaution mündende Überlegungs- und Prüfungsfrist muss angemessen sein.

hsvrechtsanwaelte :

Die Frist kann bei drei Monaten oder auch sechs Monaten bzw. darunter liegen, was die Regel darstellt, bundesweit und auch in Berlin.

hsvrechtsanwaelte :

Hat der Vermieter einen besonderen Grund genannt, warum er die ein Jahr zurückhalten will?

JACUSTOMER-vadbbvxs- :

Er hat sich auf Nebenkosten, wie Heizung usw bezogen. Da aber die Miete Inklusiv war, stimmt das doch sicher nicht.

hsvrechtsanwaelte :

Ja, das stimmt nicht, denn auch bez. Heizung und Nebenkosten darf der Vermieter dieses nicht solange zurückhalten.

hsvrechtsanwaelte :

Er muss dann anteilig abrechnen darüber.

hsvrechtsanwaelte :

Im Übrigen gilt:

hsvrechtsanwaelte :

Der Vermieter hat eine ihm als Kaution überlassene Geldsumme bei einem Kreditinstitut zu dem für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist üblichen Zinssatz anzulegen. Die Anlage muss vom Vermögen des Vermieters getrennt erfolgen und stehen die Erträge dem Mieter zu. Sie erhöhen die Kaution und damit den Rückzahlungsanspruch.

hsvrechtsanwaelte :

Schreiben Sie das dem Vermieter.

JACUSTOMER-vadbbvxs- :

Gilt das auch wenn man nur ein Zimmer in Untermiete gemietet hat.?

hsvrechtsanwaelte :

Verlangen Sie die Rückzahlung binnen drei Monate.

hsvrechtsanwaelte :

Das gilt auch bei der Untermiete.

JACUSTOMER-vadbbvxs- :

Falls der Vermieter sich weigert, welchen Weg habe ich um die Kaution zurueck zuverlangen?

hsvrechtsanwaelte :

Sie können dann entweder das gerichtliche Mahnverfahren beantragen (s. dazu die Internetseiten der Amtsgerichte in Berlin) oder einen Anwalt einschalten, dessen Kosten der Vermieter dann auch wegen Verzugs mit der Rückzahlung ersetzen muss.

hsvrechtsanwaelte :

Haben Sie noch Nachfragen?

JACUSTOMER-vadbbvxs- :

Nein, Vielen Dank fuer Ihre hilfreiche Antworten.

hsvrechtsanwaelte :

Gern geschehen und vielen Dank für Ihre Bewertung.

hsvrechtsanwaelte :

Einen schönen Tag noch.

hsvrechtsanwaelte :

Ich danke noch für Ihre abschließende Bewertung meiner Antwort. Bei Nachfragen wenden Sie sich gerne an mich.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich danke noch für Ihre abschließende Bewertung meiner Antwort. Nur dadurch wird meine Arbeit hier bezahlt, vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bei Nachfragen wenden Sie sich gerne an mich.