So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hatte eine Frage gestellt.

Kundenfrage

Hatte eine Frage gestellt.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Um welche Frage dreht es sich`?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Verkaufte vor 3 Jahren mein Haus und wohne jetzt zur Miete im Anbau meines Hauses. Da die Schelle mit dem Haupthaus gekoppelt war wurde sie ausgebaut. Da kein Geld von Seiten das Vermieters da war kaufte ich mit eine Funk Schelle.- die aber vor 6 Monaten ihren Geist aufgab-


Der Vermieter- von mir angesprochen - hatte mal wieder kein Geld.


Ist Der Vermieter verpflichtet eine Klingel zu verlegen wenn er die Wohnung vermieten will?


Mit freudlichen Grüßen

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Vermieterin ist verpflichtet, eine Klingel und ein Klingelschild anbringen zu lassen (AG Berlin AZ: 11 C 260/98).