So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3660
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

ich habe nur einen mündlichen mietvertrag und bin im rückstand

Kundenfrage

ich habe nur einen mündlichen mietvertrag und bin im rückstand mit 2 mieten habe das geld jezt und der Vermieter will es nicht mer er hat das schloss ausgewechselt
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.


Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Wenn Sie die Miete vollständig bezahlen und Mietrückstand das erste Mal ein Kündigungsgrund war, dXXXXX XXXXXegt kein wirksamer Kündigungsgrund vor.

Außerdem ist der Vermieter nicht befugt, gegen Ihren Willen das Schloss auszuwechseln, selbst wenn es einen wirksamen Kündigungsgrund gäbe.

Nur mit einem Räumungsurteil darf er Sie gewaltsam aus der Wohnung setzen, aber auch dann darf es nur der Gerichtsvollzieher und nicht der Vermieter.