So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 26434
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo wir haben seit dem Einzug(1.10.12) in unser Haus das

Kundenfrage

Hallo wir haben seit dem Einzug(1.10.12) in unser Haus das wir mieten Probleme mit unserm Vermieter . es geht hier laufend was kaputt oder lauft von vorn herein nicht richtig Tellefoniere mit ihnm schon seit etwa 8 Monaten und nichts Passiert zuletz haben wir uns an unseren Mieteschutzbund gewendet doch dort kommt auch nich viel bei rum .Er hat eine Frist bekommen bis zum 31.08 alles zu beheben war aber erst am 1.09 da um den schaden auf zunehmen .jetz wieder eine neu Frist bis zum 31.10 immer noch nichts .Bald kommt der winter und ein teil der schäden kann dann nicht mehr repariet werden . jetzt möchte ich mit einer Mietninderung noch ein bisschen den druck erhöhen weil alles ander nichts bringt.
Wir haben folgende schäden :
Handlauf stopfen fehlen verletzungsgefahr (mind 5 x Telefonisch den vermieter drauf angesprochen
beim Duschen ist nach 10 min warm wasser weg (Wärmetauscher defekt lt Sanitärfirma)
Kühlschrank/gefrierschrank beschädigt lässt sich nicht schliessen
Balkon Undicht farbe blättert ab und liegt auf der terrasse verteilt
Kelleraussgang undicht Farbe und Putz brockelt von oben runter
sicheung in der küche fliegt raus beim benutzten mehrerer Gräte
Wasserhahn in der küche war undicht habe ich ersätzt bekomme keine erstattung (zahlen aberzusätzlich 30 € Miete für die einbau küche

Will jetz eine Mietminderung einleiten weiss aber nicht wie höch und ab wann
denn ersten Brief hat unser Vermieter anfang August bekommen Habe ihn aber Seit anfang des jahres Jan/Feb mind 8 mal Telefonisch darauf hin gewiesen seine aussage ich Kümmer mich drum
Wir Zahlen an Miete
650 Kaltmiete
20 Gartenhaus
50 Garage
30 Küche
Zusammen sind es Monatlich 750 € für 103 qm Wöhnfläche mit Keller

Unser Mieterschutz bund will das ich handwerker beauftrage und das anschliessend mit der miete verrechne sin allerdings ca 3000-4000 € was ich mir momentan nicht erlauben kann so eine geldsummen vor zustrecken
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen:

Wie lange bleibt denn das Warmwasser weg?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Nach 10 min duschen ist es nur noch lauwarmund dann musse schnell gehen bevor es eiskalt wird dann dauert es ca 20 -30 min bis es wieder warm ist

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre freundliche Ergänzung.

Sie können die Miete hinsichtlich des Warmwassers um 5 % mindern (LG Berlin GE 1996,471, AG Charlottenburg GE 2996, 1557).

Die Mietminderung muss von der Bruttomiete geltend gemacht werden (750 EUR)

Was die anderen Mängel anbelangt, so haben Sie nach § 535 BGB einen Beseitigungsanspruch.

Sollte der Vermieter die Beseitigung verweigern, so können Sie die Beseitigung entweder selbst durchführen und die Kosten von der Miete abziehen oder aber die den Vermieter auf Beseitigung verklagen.

Sofern Sie die Beseitigung selbst durchführen wollen, können Sie die Aufträge natürlich so vergeben, dass die Miete nicht überschritten wird. Sie müssen nicht alle Aufträge auf einmal vergeben.

Sie müssen also gerade nicht 3000 EUR auf einmal vorstrecken sondern lediglich eine Betrag der Ihrer monatlichen Miete (750 EUR) entspricht. Dafür sparen Sie sich dann die Mietzahlung.




Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

habe ich Ihre Fragen beantwortet?

Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.


Ansonsten fragen Sie gerne nach!



Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


kann ich Ihnen noch weiter helfen?

Fragen Sie gerne!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht