So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.

Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 15712
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel, , 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch, Vorsitzende des Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Ich habe wegen einer Erbschaft - die mich mehr Geld gekostet

Kundenfrage

Ich habe wegen einer Erbschaft - die mich mehr Geld gekostet hat - ein Haus verkaufen müssen. Das Haus in dem ich jetzt wohne hat mir auch gehört, doch habe ich es aus Sicherheit an eine "gute Freundin" verkauft. Jetzt ging es mir in den letzten Monaten nicht gut - finanziell - ich bin mit der Miete im Rückstand. Sie will jetzt das Haus verkaufen. Bei der Bank stehen noch ca. 195 000.--€ offen - das Haus mit Sanierungsrückstau - bringt im Moment max. 140 - 150 000.--€ Ich kann die rückständige Miete in den nächsten 3 Monaten bezahlen und dann wieder laufend bedienen. Ich möchte mein Haus behalten - können Sie mir einen Rat geben was ich tun kann? Am Samstag will es jemand besichtigen. Bitte helfen Sie mir. Vielen Dank XXXXX XXXXX sagt xxxx

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank XXXXX XXXXX mietrechtliche Anfrage, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworten möchte

Darf ich fragen:

Wie haben Sie das Haus denn verkauft, ordnungsgemäß mit notariellem Vertrag ?

Wenn ja, was war in dem Vertrag vereinbart ?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja mit notariellem Vertrag - Vertrag war ganz normal wie bei einem richtigen Verkauf - es wurde keine Zusatzvereinbarung notariell getroffen. nur mündlich war vereinbart, dass ich alle anfallenden Kosten Nebenkosten - Reperaturen wenn dringend erforderlich und alles andere bezahle.


Leider keine andere Vereinbarung - ich kann Ihnen den Vertrag schicken.

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,



am besten Sie lassen mir den Vertrag zukommen.

Faxen oder mailen


Beide Adressen finden sich bei meinen Kontaktdaten
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich werde dies heute Nachmittag per mail tun. Jetzt habe ich leider einen dringenden Termin - muß Umsatz schreiben. Herzliche Grüße

xxxx

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, bis später
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Habe gerade auf Ihre email den notariellen Kaufvertrag geschickt.


 


Herzliche Grüße


Hedwig Vogg

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


ich habe mir den notariellen Vertrag angesehen.

Das Haus wurde ganz normal verkauft.


Eine Klausel dahingehend, wonach das Haus bei einem Verkauf wieder an Sie zurückfällt habe ich nicht gefunden.

Die Verkäuferin kann also das Haus ganz normal weiterverkaufen.




Allerdings bricht Kauf nicht Miete.


Sie können also auch nach dem Verkauf in dem Anwesen wohnen bleiben, Ihr Mietvertrag geht auf den neuen Eigentümer über.


Was die rückständige Miete anbetrifft, so können Sie diese einfach nachzahlen.


Dazu haben Sie sogar noch Zeit, wenn Ihnen eine Räumungsklage schon zugestellt ist, bei Ihnen ist jedoch noch nicht einmal gekündigt.


Sie müssen also keine Angst haben, das Anwesen wegen eine etwaigen weiteren Verkaufs verlassen zu müssen.


Der Verkauf an die Freundin ist allerdings wirksam und diese hat nunmehr das Recht, das Haus auch zu verkaufen





Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

Bitte fragen Sie sehr gerne nach


wenn ich helfen konnte freue ich mich über eine positive Bewertung

danke
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Doch gekündigt wurde mir - wegen Mietrückstand. Deswegen glaubt Sie mir ja auch nicht mehr, dass ich bezahlen kann. Ich kann aber jetzt bezahlen - Aufträge nehmen zu und somit auch der Verdienst.


gibt es evtl. eine Möglichkeit Frau Mayer davon zu überzeugen, dass Sie noch bis zum Ende der Zinsbindung mit dem Verkauf wartet? Ich kann dann den Kredit übernehmen. Dies war eigentlich auch so an Frau Mayer herangetragen. Ich bitte Sie noch zu prüfen ob Sie mir da evtl. behilflich sein können.


 


Herzliche Grüße


Hedwig Vogg

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Solange noch keine Räumungsklage gegen Sie läuft können Sie nachzahlen.

Das können Sie bis 2 Monate nach der zustellung der Räumungsklage an Sie.

Diese wird dann kraft Gesetzes unwirksam.


Leider ist das Haus verkauft und Sie haben ja nicht vereinbart, dass Sie es wieder zurückkaufen können.

Wenn das mit der Zinsbindung nicht schriftlich, oder sogar notariell vereinbart ist sehe ich schwarz







Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um positive Bewertung

danke
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


ich bedauere ,dass sich die Rechtslage für Sie nicht günstiger gestaltete und würde dennoch um positive Bewertung und damit Bezahlung bitten


Ich habe mir eigens Ihren Notarvertag angesehen, das gehört eigentlich nicht zu meinen Aufgaben

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1183
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2126
    Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    523
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    201
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    191
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht