So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 26868
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, wie ist es wenn beide Ehepartner im Mietvertrag stehen

Kundenfrage

Hallo,
wie ist es wenn beide Ehepartner im Mietvertrag stehen und der Mann zieht aus und gibt dem Vermieter bescheid das er nicht mehr im Mietvertrag stehen möchte. Gilt da auch ein Kündigungsrecht wenn die Frau weiterhin dort Wohnen bleibt?
Vielen Dank.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, ein Kündigungsrecht allein für den Ehemann gibt es leider nicht.

Wenn beide Eheleute Mieter sind, dann besteht nur die Möglichkeit, dass beide den Mietvertrag kündigen und die Ehefrau anschließend einen neuen Mietvertrag mit dem Vermieter abschließt oder aber, dass die Eheleute zusammen mit dem Vermieter eine vertragliche Vereinbarung treffen, wonach der Ehemann aus dem Mietvertrag entlassen wird.

Die Kündigung des Ehemannes allein ist leider unwirksam.



Wenn Sie weitere Fragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch weitere Fragen?

Wenn nein, so möchte ich Sie höflich bitten, mich positiv zu bewerten und dadurch meine Arbeit zu honorieren


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Kann ich Ihnen noch weiterhelfen?

Fragen Sie gerne!