So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1462
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo wir haben am 19 april eine räumungsklage wegen mietschulden

Kundenfrage

hallo wir haben am 19 april eine räumungsklage wegen mietschulden stimmt das wenn wir hier raus müsen das der vermiter unser zeug einbehalten kann vom gerichtsvollzieher?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.

Schiessl Claudia :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Schiessl Claudia :

ja das ist richtig, er hat das sog Vermieterpfandrecht an Ihren eingebrachten Sachen.

Schiessl Claudia :

Das bedeutet, dass er diese bis zu der Miete,die Sie schulden einbehalten und verwerten kann4

JACUSTOMER-78adli34- :

ok kann er was machen wenn wir das zeug vorher weg tun?

JACUSTOMER-78adli34- :

aber das problem ist er ieht ins ausland da kann er doch net einfach unser zeug mitnehmen?

Schiessl Claudia :

Ja er kann es wahrscheinlich nicht nachweisen, wenn Sie vorher etwas aus dem haus schaffen

Schiessl Claudia :

Er kann die Sachen vorher durch Verkauf etc verwerten

JACUSTOMER-78adli34- :

ok und wie ist das wenn er ins ausland zieht??

JACUSTOMER-78adli34- :

ja aber das ist doch nur pfändung

Schiessl Claudia :

Dann kann er die Sachen vewerten lassen d.h er beauftragt den Gerichtsvolzieher damit

JACUSTOMER-78adli34- :

schutz?

JACUSTOMER-78adli34- :

ok

Schiessl Claudia :

Das ist ein gesetzliches Pfandrecht

Schiessl Claudia :

Nur wenn die eingebrachten Sachen jemand anderem gehören gibt es ein Rechtsmittel dagegen

Schiessl Claudia :

Sie haben 70 Euro für die Beantwortung der Frage geboten. Können Sie die denn bezahlen ?

JACUSTOMER-78adli34- :

ja

Schiessl Claudia :

Gut

JACUSTOMER-78adli34- :

ok also wenn ich das zeug jetzt verkaufe kann er das nicht mit nehmen

Schiessl Claudia :

Nein , aber streng genommen dürfen Sie es gar nicht aus der Wohnung schaffen, da ja der Vermieter das Pfandrecht daran hat

JACUSTOMER-78adli34- :

aha aber wenn ich es doch verkaufe

Schiessl Claudia :

Haben Sie denn so wertvolle Sachen ? Denn meist geht es nur darum, dass die Vermieter ihr Pfandrecht geltend machen, um nicht die Räumung durch den Gerichtsvollzieher zahlen zu müssen

Schiessl Claudia :

Auch wenn Sie es verkaufen bleibt das Pfandrecht des Vermieters daran bestehen, er kann Sie auch hindern, es aus der Wohnung zu schaffen

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.