So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.

hhvgoetz
hhvgoetz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 2784
Erfahrung:  Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Ich wohne in einer 38 qm2 Wohnung (1-Zimmer). Anfang letzten

Kundenfrage

Ich wohne in einer 38 qm2 Wohnung (1-Zimmer).

Anfang letzten Jahres übernahm ich die Wohnung nach Leerstand ohne dort großartige Mängel festzustellen. Nun muss ich seit Anfang der Wintermonate feststellen, dass sich Schimmel im unteren rechten Eck in der Küche - nach oben ziehend- sich Schimmel bildet. Die Fenster sind aus Holz. Auch dort bildet sich Schimmel, Dunst und Beschlagenheit, trotz des täglichen Lüftens.

Im Wohnzimmer an der Balkontür im unteren rechten Eck das gleiche Spiel, wie in der Küche. Ein Gutachter wurde von der Hausverwaltung beuftragt. Eine Mietminderung von 10% wird dem Grund und der Höhe nach nicht aktzeptiert.

Nach Minderung erhalte ich Mahnungen, wegen offenen Mietrückständen.

Nach dem Gutachter-Besuch musste ich nun feststellen, dass hinter dem Kühlschrank in der Küche sich ein Abzugloch befindet, was nach außen führt. Um dieses Loch ist grüner und schwarzer Schimmel stark ausgebildet. Alle Schimmelstellen sind nass bzw. feucht und an Außenwänden festgestellt.

Ist es möglich schon das Leistungsverweigerungsrecht durchzuführen? Ich bitte Sie mir ggf.ein Schreiben als Muster zu fertigen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

die Miete zu mindern, ohne sicher zu sein, dass der Schimmel nicht sicher durch Ihr Verhalten zumindest maßgeblich mitverursacht ist (kein mehrmaliges Stoßlüften am Tag sondern nur gekippte Fenster, welches die Wände auskühlen lässt; Trocknen von Wäsche in der Wohnung, etc.) ist mit Risiken behaftet.

 

Nach einer neueren Entscheidung des BGH müssen Sie in einem solchen Fall im Streitfall nicht nur die dann zu Unrecht geminderte Miete nachzahlen sondern auch eine Kündigung des Vermieters wegen rückständiger Miete wäre wirksam. Die entsprechenden Gerichts-, Anwalts- und Sachverständigenkosten kämen dann noch einmal oben drauf.

 

Da der Sachverständige Ihr Lüftungsverhalten nicht sehen kann und auch nicht überprüfen kann, ob wirklich keine Wäsche in der Wohnung getrocknet wurde, wird, wenn der Sachverständige keine Ursache finden, leider in den meisten Fällen zu Ihren Ungunsten davon ausgegangen, dass Sie sich falsch verhalten haben.

 

Sollten Sie dennoch davon überzeugt sein, dass der Fehler nicht bei Ihnen liegt sondern es eine andere Quelle für die Feuchtigkeit geben muss oder z.B. bauliche Mängel (Kältebrücken, falsche Positionierung der Fenster in der Mauer, von außen durchfeuchtete Mauern, versteckte Wasserleitungsschäden), sollten Sie schnellstmöglich sich um ein gerichtliches selbstständiges Beweisverfahren mit der Hilfe eines Kollegen vor Ort bemühen.

 

Das ist zwar teurer als ein Privatgutachten aber:

 

Es ist viel billiger als ein streitiger Prozess vor Gericht. Die Kosten werden zum Großteil auf einen ev. später doch erforderlichen Prozess angerechnet. Das Gutachten wird vom Gericht anerkannt und muss nicht neu teuer eingeholt werden, da das Gericht bereits den Gutachter bestimmt hat.

 

Die Miete zahlen Sie ausdrücklich (schriftlich) unter Vorbehalt.

Wenn das Ergebnis des Gutachtens vorliegt, können Sie sich immer noch über Kosten und Minderung einigen. Wenn das nicht klappt, einfach klagen. Sie können dann auch ziemlich sicher sein, dass dies Aussicht auf Erfolg hat bei entsprechendem Gutachten.

 

Sind Sie sich nicht so sicher, ob eine Ursache gefunden wird für den Schimmel, dürfte es wirtschaftlicher sein, sich eine neue Wohnung zu suchen.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung.


Mit freundlichen Grüßen

hhvgoetz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 2784
Erfahrung: Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
hhvgoetz und 2 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Andere.
-

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1183
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2126
    Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    523
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    201
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    191
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht