So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1455
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vermieter hat mir eine

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Vermieter hat mir eine "Fristlose Kündigung" in den Briefkasten eingeworfen, nicht per Post und Einschreiben. Darin heißt es (ich habe es so geschrieben, wie es in dem Schreiben steht): "Wegen ihrer unzufriedenheit und besonderen eigenarten. Die Wohnung ist bis zum 18. Jan. 2013 mit ihren Möbeln und sonstigen Sachen zu räumen und zu verlaßen. Bei nicht Termineinhaltung ist Zwangsräumung angeordnet."
Wie kann ich darauf reagieren bzw. was muß ich tun?
Mit freundlichen Grüßen
Frank-E. Rietz
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen:

Können Sie sich vorstellen, was der Vermieter mit "unzufriedenheit und besonderen eigenarten" meinen könnte??

Wie hoch ist Ihr Mietrückstand? 2 Monatsmieten?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht