So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1435
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrter Ratsuchender Größe der Wohnung ergibt sich

Kundenfrage

Sehr geehrter Ratsuchender

Größe der Wohnung ergibt sich aus der Teilungserklärung

Steuern bezahlt der der die Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung hat

Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Vorsitzende des BWE Regensburg

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin

beim meinem ersten gestellten Fragen habe ich diese Text eingefügt,

„Mein Nachbarn hat seit 2006 Sondernutzungsrechte für einen Dachboden in einem
4-Familienhaus, bei dem ich eine Wohnung im Jahr 2008 gekauft habe, (Die Information .
über Eintragung in Grundbuch habe ich am 13.08.2012 bekommen.).
Weil ich beim Kauf meiner Wohnung keine Informationen bekommen habe, auch
in meinem schriftlichen und zeichnerischen Aufteilungsplan (Teilungserklärung) sowie
im Kaufvertrag von 2008, wurde über oben genannte Sondernutzungsrechte nichts erwähnt.“

Was soll ich jetzt tun ?
Könne Sie mir bitte nicht so gute Antwort geben, wie für meine 2 Frage
über Beweis Material? Bitte
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


das ist Ihre kostenlose Nachfrage


Leider sind nicht alle Fragen so einfach und eindeutig zu beantworten, wie die Beweismittelfrage.


Sie haben das ja auch darin gesehen, dass Ihnen die anderen Anwälte auch keine zufriedenstellende Antwort geben konnten


Es kann nicht sein, dass der Dachboden als Gemeinschaftseigentum in der Teilungserkärung nicht auftaucht.


Sehen Sie sich diesen noch einmal genau an und wenden Sie sich, wenn Sie nichts finden, an die Hausverwaltung


Man muss Ihnen Auskunft geben,


Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin,


 


Vielen Dank für Ihre Antwort, ich weis dass Antworten auf die Fragen


nicht so einfach sind, deshalb habe ich schon mehrere Anwälte beauftragt,


aber ich bekomme seit 4 Jahre kein Antwort und bezahle ich Rechnungen.


Sie haben Sich die mühe gegeben und für die zweite Frage Antwort gefunden.


Können Sie mir nicht weiter helfen.


Die WE - Gemeinschaft bildet eine „Clique“ zusammen mit der Verwalter


(die ich beweisen kann) und macht was si will im dem Haus besonders nutzt


Gemeinschaft Eigentum für private zwecke und macht nur vorprogrammierte


Bauschäden. Ich bin davon voll überzeugt, weil ich ein anerkannte in Deutschland


Architekt bin und meine Frau eine Bauingenieurin, aber leider fremde Herkunft.


 


Zur dem Teilungserklärung:


ich habe oftmals gelesen und auch vielen Rechtsanwälten beim Beratung gezeigt.


Es ist kein Wort in Schriftliches und auch in Zeichnerischteil eingetragen worden.


 


mit freundlichen Grüßen


Der verzweifle Ratsuchender

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,



die Rechnungen müssen Sie nicht bezahlen, die bezahlt der, der den Dachboden nutzt und auch die Einnahmen aus der Nutzung zieht.


Wenn Sie die Größe der Wohnung nicht herausfinden können und sich diese auch nicht aus der Teilungserklärung ergibt, würde ich Ihnen eine Auskunftsklage gegen die Hausverwaltung empfehlen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin,


 


danke schön für Ihre Antwort, jetzt kann ich weite Schritte machen,


nur ich weis nicht mit wem soll ich sprechen, mein derzeitige beauftragte


Rechtsanwalt macht gar nichts, interessiere ihm das nicht, obwohl alle


Unterlage habe ich ihm Vorgelegt. Vielleicht liegt daran, dass wir fremde


Herkunft sind.


Ich weis es nicht, ob darf ich Sie fragen, dass Sie vielleicht uns weiter helfen könnten


Privat und selbstverständlich ich bezahle Ihre Rechnungen.


mit freundlichen Grüssen


der verzweifelte Ratsuchender

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


nein, ich glaube nicht, dass das an Ihrer fremden Herkunft liegt, sondern einfach an dem wahnsinnig komplizierten Fall


Haben Sie denn schon mal einen Fachanwalt für WEG Recht konultiert
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin,


 


danke schön für Ihre schnelle Antwort ,dass ist wirklich toll, dass mindest ein


Anwalt (tut mir leid) Anwältin mich hören möchte.


Ich möchte mich bei Ihnen auch Entschuldigen, für meine erste Antworten aber ich


bin wirklich in Verzweiflung.


Ich habe 3 Rechtsanwälte vor Ort beauftrag und alle waren Fachanwalt für WEG Recht.


 


Ich habe viele Fachrechtsanwälte vor Ort konsultiert und unzählige in dem 4 Jahre per


 


Online gefragt. Der Antwort war fast immer „kann man nichts machen sie müssen zahlen“


 


und seit 4 Jahre wir zahlen alles was die Clique verlangt.


 


Sie sind die Erste Rechtsanwältin Die mir sagt was ich machen kann


 


Noch einmal Danke schön


 


mit freundlichen Grüßen


der Ratsuchender

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


Ihnen alle Gute und danke für die netten Worte !
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin,


 


was soll ich jetz tun, soll ich weiter suchen


ein Richtige Rechtsanwalt der uns Hilft.


 


mit freundlichen Grüßen


 


der Ratsuchender

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


ja, Sie sollten sich vielleicht dem Haus und Grundbesitzerverein oder dem Wohnungs- und Grundeigentümerverband anschließen, dort sind die Anwälte evtl engagierter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin


 


danke Schön für Alles, ich habe mich eingetragen als


Mitglied der "wohnen im eigentum" villeicht versuche ich


dort mein "Glück" und hilfe finde.


"Ende gut alles gut"


 


mit freundlichen Grüßen


der Ratsuchender

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das wünsche ich Ihnen !
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Rechtanwältin,


 


weil die Ganze Korespondez nach meine Meinug,


für mich tol war, darf ich Sie in Zukunft


mit meinen Fragen über WEG wieder belästigen?


 


mit freundlichen Grüßen


der Ratsuchender

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Ratsuchender,

das würde mich sehr freuen

Schreiben Sie in die Anrede einfach meinen Namen, damit mich die Anfrage auch erreicht


Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1412
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1183
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2126
    Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    523
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HH/hhvgoetz/2012-9-26_165512_DSC05932KopieKopie.64x64.JPG Avatar von hhvgoetz

    hhvgoetz

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    201
    Rechtsanwalt, LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    191
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht