So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16946
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, Habe da Probleme mit meinem Vermieter... ich hatte durch

Kundenfrage

Hallo, Habe da Probleme mit meinem Vermieter... ich hatte durch Probleme Mietrückstände bekommen der erste im Mai, im August zog dann mein mann aus und ich war mit den 5 Kindern allein, nach dem sich nichts mehr richten liess habe ich noch schnell am 31.08.2012 meinen Antrag auf harz 4 eingereicht um den Monat August noch abzudecken, dies hatte ich auch mit meinem Vermieter besprochen, letztendlich konnte ich alle inkl. der Vermieterbescheinigung alle Unterlagen bitt des Monats abgeben Ich hatte auch auf seine bitte hin ein dahrlen für die im Mai fehlende Miete beantragt... Leider noch keine Antwort bin aber zuversichtlich das sie die Kosten Übernehmen Ich bin noch im Mutterschaftsschutz mit vier Kindern. Aufjedenfall kam heite das einschreiben mit der Kündigung, Hätte ich gewusst durch den Absender was da drin ist hätte ich es nicht angenommen, doch der Absender war mir unbekannt. Ist das so rechtens
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie haben mit Ihrem Vermieter nur mündliche Nebenabreden getroffen, oder?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

per email

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ok, das klingt gut.

Damit kann man die Kündigung zu Fall bringen.

Auch wird das Jobcenter Ihnen nach § 22 SGB 2 die Mietschulden als Darlehen gewähren, damit diese dann abbezahlt werden können.

Mit Zahlung der Schulden ist die Kündigung darüber hinaus auch unwirksam.

Sie müssen sich also keine Sorgen machen. Der Vermieter kann Sie nicht ohne Weiteres auf die Straße setzen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo, wir haben einen Zeitmietvertrag und er behauptet jetzt er dürfe ohne weiteres bereits nächste woche Freitag besichtigungstermine durchführen ist das korrekt ? der vertrag läuft noch 4 Jahre

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Inwiefern einen Zeitmietvertrag?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

einen Zeitmietvertrag auf fünf Jahre mit Staffelmiete eingezogen waren wir am 15.05.2011 als Begründung des zeitmietvertrags war eventuell Eigenbedarf seiner Kinder oder Stiefkinder

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ist die Befristung denn auch in den Mietvertrag aufgenommen und der Eigenbedarf ordentlich begründet?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

jaa die Befristung steht im Mietvertrag...er hat kein Eigenbedarf bis lang angemeldet die Besichtigung soll mit völlig fremden durchgeführt werden

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, ok, danke.

Da die Kündigung ja quasi unwirksam wird, da Sie die Mietschulden begleichen lassen, darf der Vermieter keine Besichtigungen vornehmen.

Sie können dies daher auch zurückweisen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht