So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1458
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

ich hätte da eine frage. es geht darum, das mein mann schwer

Kundenfrage

ich hätte da eine frage. es geht darum, das mein mann schwer krank ist. er hat allerdings das haus von meiner schwiegermutter, die auf lebenszeit wohnrecht hat, überschrieben bekommen. mein mann bekommt jetzt allerdings überhaupt kein geld, krankengeld ist abgelaufen, rente bekommt er noch nicht, und keine grundsicherheit, da ihm ja das haus gehört. nun würde mein mann gern das haus an meine schwiegermutter zurück überschreiben. sie ist damit auch einverstanden. aber wir haben da die frage, ob das geht, und was wir da tun müssten.
mit freundlichen grüßen XXXXX XXXXX im vorraus für eine antwort.
rosemarie künast
hauptstr. 14
29575 altenmedingen
e-mail:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen:

Wurde das Wohnrecht notariell beurkundet und im Grundbuch eingetragen?


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt