So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1455
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich hab da eine frage und zwar hab ich mi9ch aus meiner

Kundenfrage

hallo ich hab da eine frage und zwar hab ich mi9ch aus meiner wohnung ausgesperrt konnte weder meine betreuerin erreichen noch jemanden von den vermitern da es samstag abend war . Nun hab ich die tür aufgebrochen und der türrahmen is beschädigt wer muss den schaden nun zahlen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Diesen Schaden werden Sie selbst zahlen müssen.

Hier hätte man einen Schlüsseldienst beauftragen müssen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hatt ich ja aber der sagte ich müsse an der tür zahlen aber meine sachen lagen aj alle in der wohnung
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Da hat er Sie aber leider belogen.

Schlüsseldienste arbeiten auf Rechnung.

Man kann hier nur noch versuchen, dies über eine Haftpflichtversicherung abzudecken.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ah ok ne die haben das alle gesacht wo ich angerufen haben die wollten 99 euro wegen wochenende und dann noch 110 aufs höffnen der tür und das in bar
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das war alles falsch.

Dann waren dann alles unseriöse Unternehmen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur so erhalte ich den für die Rechtsberatung vorgesehenen Anteil Ihrer Anzahlung.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht