So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 27035
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

hallo ich habe meine miete 3 monate nicht bezahlt damals hat

Kundenfrage

hallo ich habe meine miete 3 monate nicht bezahlt damals hat ein messi in der wohnung gewohnt mein vater und ich haben die wohnung renovirt der vermiter meinte er zahlt mir das zurück hat er aber nicht hab ein schreiben von seinem anwalt bekommen mit androhung reumungsklage ich zihe so oder so aus was kann ich machen um die klage abzuwimmeln
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Wenn Sie sagen Sie haben die Wohnung renoviert, welche Kosten sind Ihnen damals entstanden?

Können Sie das Versprechen des Vermieters (Rückzahlung) beweisen? Eventuell Ihr Vater als Zeuge?


Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also die monatsmiete ist 330euro die renovirung 700euro mein vater war zeuge mit meiner mutter aber die sind momentan im urlaub ich soll die wohnung diese woche leer reumen und den vermiter die schlüssel überreichen er weigert sich die klage fallen zu lassen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
antwort kommt zu spät
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

entschuldigen Sie ich hatte ganz vergessen nachzufragen:

Ihnen wurde fristlos gekündigt?


Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja wurde ich aber alles über seinen anwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Die rückständige Monatsmiete liegt bei 990 EUR. Die Kündigung können Sie nur durch komplette Zahlung der 990 EUR ungeschehen machen.

Hierzu reichen die 700 EUR nicht aus.

Um eine Räumungsklage abzuwenden sollten Sie den Anwalt anschreiben und ihm gegenüber zunächst die Aufrechnung mit den 700 EUR für die Renovierung erklären.

Teilen Sie dem Anwalt mit, dass Sie ausziehen werden und teilen Sie ihm das Datum Ihres Auszugs mit. Erklären Sie ihm auch ruhig den Grund für ihre Verzögerung nämlich weil Ihre Eltern, die Ihnen sicherlich beim Auszug helfen in Urlaub sind.

Angesichts dieses Schreibens wird der Anwalt seinem Mandanten raten von einer Räumungsklage abzusehen, da diese für den Vermieter mit ganz erheblichen Kosten verbunden ist und der Vermieter sein Räumungsurteil erst Monate nach Ihrem Auszug erhalten wird.



Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch weitere Fragen?

Wenn nein, so möchte ich Sie höflich bitten, mich zu bewerten und dadurch meine Arbeit zu honorieren


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt