So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt.
Rechtsanwalt
Rechtsanwalt, Sonstiges
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 112
Erfahrung:  Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht
38799029
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt ist jetzt online.

1

Kundenfrage

kingeldzuschlag ,warten schon seit 2 1/2 Monaten ,.sind schon einmal da gewesen haben unz gesagt sie kriegen in zwei tagen bescheit sind wieder 1 Woche um haben 6 kinder wiesen nicht mehr weiter was tun .
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

mehr als anrufen und persönlichen Kontakt suchen sowie einen offiziellen Brief schreiben, können Sie vermutlich vorerst nicht machen. Die Alternative wäre natürlich einen Anwalt einzuschalten, der versucht Druck zu machen. Aber nach Ihrer Schilderung wäre dies noch nicht der richtige Zeitpunkt.

Ich empfehle Ihnen eine förmlichen Brief mit Fristsetzung zu verfassen. Ggf. können Sie die angeblich fehlenden Unterlagen noch einmal übersenden.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ich werde ihnen das Geld schicken so ballt wir Geld haben danke.15.08
Experte:  Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie müssen mir kein Geld schicken. Das wird über Justanwer abgewickelt. Sie müssen meine Antwort nur durch einen Klick oben rechts akzeptieren...
Experte:  Rechtsanwalt hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn es keine Nachfragen gibt, bitte ich Sie meine Antwort zu akzeptieren. Ich habe für Sie gearbeitet und Sie sind verpflichtet, den ausgelobten Betrag zu zahlen. Sonst funktioniert dieses Forum nicht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht